Frage von helpmeeeeee, 27

nach dem Onanieren kommt aus meiner haarnröhre durchsichtige und sehr klebrige flüssigkeit in tropfen raus ich kann das dann ihrgendwie nicht aufhalten..?

ich hatte vor kurzem einen unfall wo ich den fahrrad sattel unter meine hoden gehaut hab darauf kam blut aus der haarnhöhre aber dies hörte auf ich war beim urologe dieser sagte schönen mehr nicht es ist heute zwar weg hab aber immer noch diese flüssigkeit seid dem aus der haarnröhre nach dem unarnieren

Antwort
von Rudnik, 6

Im Grunde genommen ist das wirklich normal. Wenn du dir allerdings wegen dem Unfall Sorgen machst, dann lass dich doch vom Arzt mal untersuchen. Es schadet jedenfalls nichts, auf "Nummer Sicher" zu gehen. Das mit der Flüssigkeit kannst du dann ja auch erwähnen.

Antwort
von Gursul2000, 8

Das ist normal das kommt von alleine kannst nichts dagegen tun!

Antwort
von Mordorhead, 27

Das ist völlig normal, frag mal deine Eltern nach Bienchen und Blümchen...

Kommentar von helpmeeeeee ,

da ist einer ganz witzig :)

Kommentar von Mordorhead ,

Sorry, ich verstehe deine Frage nicht, wenn du dir einen runterholst dann kommst du, das ist völlig normal. Aber das ist was, dass ich dir weder vollständig erklären kann noch will. 

Kommentar von helpmeeeeee ,

dein nach dem kommen 2 minuten ungefähr danach kommt unkontrolierte flüssigkeit ist durchsichtig und klebrig aus der haarnröhre wie ich mir einen runterhole das ist nicht die frage :D

Kommentar von Mordorhead ,

Okay, da kann ich dir nicht sagen was das ist, aber ich würde zum Arzt gehen.

Kommentar von helpmeeeeee ,

hm hatte ich in zukunft vor..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten