Nach dem Nasenbluten hinlegen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hab das Problem auch zimlich oft. Ich empfehle wenns erstmal aufgehört hat (kalter Lappen ins Genick ist immer gut) noch ne halbe Stunde aufrecht sitzen zu bleiben. Dann kann man sich ganz normal hinlegen und weiterschlafen. Ein Handtuch auf dem Kissen hilft unschöne Flecken zu vermeiden, falls noch was nachkommt


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

immer kann irgendwie / irgendwas passieren. Am besten wäre es, du würdest jetzt erstmal ne weile noch wach bleiben und später erst schlafen. Dann ist alles in der nase verschlossen. sprich, dann ist ein aufreissen unwahrscheinlicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung