Frage von Baesgirl, 149

Nach dem Geschlechtsverkehr schmerzen im Unterleib?

Hallo, ich weiss es ist sehr spät.. aber es belastet mich ein wenig.. Und zwar habe ich schon zum zweiten mal nach dem Gv schmerzen im Unterleib. Es sind aber sehr leichte schmerzen, eher ein sehr leichtes ziehen oder sowas wie Druck... die "schmerzen" sind oben links, ich glaube das ist der linke Eierstock. Weiß jemand vielleicht was das ist? Könnte es schlimm sein? Bitte bitte nur ernsthafte antworten, danke schonmal!

Antwort
von boy865, 149

Es könnte sein das wenn ihr zu heftigen Sex habt, dass dein Partner dann deinen Gebärmutterhals oft stößt. Dies kann zu Schmerzen während oder nach dem Sex führen.
Wenn du dennoch Schmerzen hast, geh zum zum Frauenarzt und rede mit ihr darüber . Geh am Montag zu ihr. Sie/Er wird dir schon helfen

Antwort
von wwwillswissende, 140

Seit wann hast du überhaupt GV und wie oft hattest du? Bzw seit wann nimmst du die Pille? Und waren es die letzen beide Mal ein "neuer" Sexualpartner ?

Kommentar von Baesgirl ,

Hatte jetzt zum 4x. Die pille seid 3 oder 4 Monaten & ne es war der gleiche

Kommentar von wwwillswissende ,

Naja das ist normal, das tut die ersten Male immer etwas weh. Das legt sich aber mit der Zeit. Dein Körper muss sich da erst Einmal dran "gewöhnen" also keine Sorge das geht wieder weg 👍

Antwort
von MeanTuberHD, 148

Hallo erst mal

Ich gehe davon aus weil du zu viel gv hattest oder er zu agrresiv beim gv war kommt alles von den kleinigkeiten

#legdichineinerbadewaneundenspanndich

Kommentar von Baesgirl ,

Nein , das war nicht zu viel und auch nicht aggressiv :D

Kommentar von MeanTuberHD ,

okay! dan kann noch eine lösung sein du bist ganze 6 min un unterbrochend gekommen kann davon auch pasieren

Kommentar von Baesgirl ,

Nein das leider auch nicht 😂

Kommentar von MeanTuberHD ,

hahaha okay dann bist du verkältet :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community