Frage von TattiMatti, 28

Nach dem Bachelor Biotechnologie Master Chemie studieren?

Ist es so möglich? Mir scheint, dass bei Chemikern Berufsaussichten besser sind

Antwort
von PeterJohann, 16

Ich denke das dürfte schwierig werden; zumindest müsstest Du mal bei verschiedenen Unis anfragen was die Bedingungen wären, um mit Deinem BS dort angenommen zu werden.

Ist halt nichts genormt in der deutschen Förderalismuspleite und sowohl Dein BS all auch die MS Anforderungen sind von Bundesland zu Bundesland und von Uni zu Uni verschieden.

Allerdings dachte ich Biotech wäre eher zukunftsfähig(?).

Dazu käme noch die Frage welche genaue Fachrichtung in Chemie Dich interessiert.

Antwort
von expo9, 13

Es gibt Masterstudiengänge die nicht konsekutiv sind. Allerdings wirst du speziell für Chemie wenig finden da hier meist konsekutiv gelehrt wird.

Das du als Chemiker mehr Berufschancen hast wie mit einem Biotechnologiestudium ist absoluter Blödsinn. Nach dem Bachelor kannst du dich immerhin spezialisieren, und zwar auf das was dich interessiert, beide Abschlüsse ermöglich bestbezahlte Jobs. 

Besonders mit Spezialisierungen, wie rote, weiße und grüne Biotechnologie stehen dir alle Türen offen, wobei die rote Biot. sehr beliebt ist und dadurch die Konkurrenz vorhanden ist. Bei grüner oder gar brauner Biot. ist weniger Andrang, aber dennoch hoher Bedarf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community