Nach dem aufstehen ein taubes Ohr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vor nicht mehr als einem halben Jahr hatte ich das auch mal und ich war auch total panisch (v.a. wegen Internet, da hat man ja gleich die schlimmsten Krankheiten)

Ich bin dann auch gleich zum HNO Arzt, war fürchterlich lange im Wartezimmer und als ich dann dran war, sagte der Doktor, dass einfach nur mein Ohr verstopft ist... Nach einer kurzen Ohrreinigung hörte ich wieder so gut wie eh und je ;-)

Was ich damit sagen will: Keine Panik, geh einfach zum Arzt, der macht das schon ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du vielleicht erkältet?, versuche es mal mit gähnen hilft bei mir meistens Kann auch eben sein das du in der Nacht auf das Ohr gelegen bist also auf die Seite

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?