Nach dem 1. Staatsexamen Lehramt, aber vor dem Ref?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst dich arbeitslos melden und ALG 2 beantragen. Dann gibt's auch Wohngeld etc. Vermutlich dauert das ganze Prozedere aber länger als du überhaupt Hilfe brauchst. 

Sobald du weißt, wo dein Referendariat stattfinden wird, kannst du vielleicht eher dort im Ort als Abgestellte befristet unterrichten. Manche Schulen holen sich "ihre" Referendare schon vorher als Aushilfe. 

Ich würde mich erst bei den Schulen bewerben, bevor ich mir das Theater mit dem Amt gäbe. 

Viel Erfolg und eine gute Schule!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eigentlich sorgt man erst  für sein eigenes vorankommen , paarbildung bringt als nichtverdiener nur probleme . soweit sollten sie schon sein . bestanden ist das examen I auch noch nicht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung