Frage von Traizz, 31

Nach Blutspenden Dachdeckerarbeiten?

Ich war heute Blutspenden und wollte fragen ob ich morgen zur Arbeit sollte. Bin Dachdecker.

Antwort
von Eresbibi, 23

Es ist durch aus so, dass nach dem Blutspenden, der Kreislauf beeinträchtigt wird und man körperlich nicht mehr so fit ist wie vorher und Symptome wie Schwindel etc. leidet. 

Manche Menschen verkraften es besser als andere. 

Aber Sicherheit geht vor, nicht, dass du auf der Arbeit den Kollaps kriegst und vom Dach fällst.

MfG

Antwort
von LuxuryIllusion, 17

Also wenn du dir nicht 100% sicher bist, würde ich lieber vorsichtig sein. Du hast nichts davon, wenn du vom Dach fällst...

Kommentar von Traizz ,

stimmt

Antwort
von PITinFR, 23

Ich denke, wenn du dich morgen fit fühlst und nicht schwindelig, dann auf jeden Fall. Ansonsten kannst du ja auch hingehen und deinem Chef / Vorarbeiter sagen, dass du heute Blut gespendet hast und dich ein bisschen wackelig fühlst. Oder du musst dich halt krank schreiben lassen. Oder?

Antwort
von Vampirfrau, 11

Wie hälst Du das sonst? 

Wenn man sich wohl fühlt, geht man arbeiten, wenn man krank ist, bleibt man zu Hause?

Bist Du krank?

Antwort
von WosIsLos, 19

Ausreichend Mineralwasser trinken und vorsicht: morgen solls heiß werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten