Frage von DavidJahn, 19

Nach Bluescreen Windows startet nicht?

Hatte einen Bluescreen. Nachdem die Festplatte überprüft wurde, wurde Windows wieder gestartet und nach dem Windows Zeichen kam nur noch dieser Ladebildschirm mit schwarzen Hintergrund. Nach wie vor kann ich die Maus bewegen und sehe den Cursor auf dem Bildschirm und nach langen nichts machen wird der Bildschirm auch schwarz also art Bildschirmschohner. Naja dieser Ladebildschirm bleibt dauerhaft und nichts passiert habe ich 5 Stunden geprüft. Könnte Hilfe gebrauchen, danke :)

Antwort
von Gingerbread2, 18

Hast du mal probiert sobald du den cursor siehst über strg alt entf den Taskmanager aufzurufen, und dann den Prozess explorer.exe zu starten? Interessant wäre noch zu wissen, was in dem bluescreen drinnen stand.

Kommentar von DavidJahn ,

Natürlich nur sieht es so aus als würde keine Tastenkombination gehen würde.

Kommentar von Gingerbread2 ,

Ist die Festplatte am arbeiten, also leuchtet die hdd LED? Hast du einmal versucht mittels Windows CD zu reparieren?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community