Frage von Dasxi, 19

nach beenden von onlinegames kein zugriff mehr zwischen pc und router?

immer wenn ich ein online game beende (zB Rocket League über Steam oder The Crew über UPlay) bricht der kontakt zwisachen pc (win7) und router (speedport) "teilweise" zusammen.

ts3 geht weiterhin aber alles andere nicht mehr. ein anderes neugestartete online game - keine verbindung browser - keine verbindung zugriff auf das router interface - keine verbindung

neustart des routers (stromlos machen) behebt das problem, bis ich wieder ein onlinegame beendet habe.

das problem tritt erst seit kurzem auf. änderungen habe ich keine gemacht.

Antwort
von ollekvonbollek, 12

Die Telekom hat momentan Probleme mit den DNS Servern. Weil dein Game auf andere zugreift und TS auch, bleibst du da so lange dein bis du das Spiel verlässt oder im TS den Channel wechselst.
Ich wähle dann den Router an
192.168.2.1
und gebe die Zugangsdaten neu ein, geht in 5min.. dann läufst wieder. Bis zur nächsten Trennung durch Telekom, die Arbeiten dran.

Kommentar von Dasxi ,

ich habe noch nicht einmal mehr zugriff auf den speedport mehr dann, was mich stutzig macht

Antwort
von ollekvonbollek, 9

Welchen Speedport hast du?

Kommentar von Dasxi ,

W723V

Kommentar von ollekvonbollek ,

Okay.. hatte erst später registriert dass du den nur vom Strom trennen brauchst. Ich hab nen 921v und der Haut komplett die konfig raus so dass ich jedes Mal die Zugangsdaten für Internet, Telefon, ISDN und WLAN neu eingeben muss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten