Frage von Thesense, 41

Nach Austausch des alten Ram Riegels mit den neuen bleibt der PC im Bootprozess immer stehen?

Ich habe mir neue Ram Riegel für meinen PC gekauft und zwar 2 x 8 GB DDR3 nun wollte ich damit meine alten Ram Riegel mit 4 x 1 GB austauschen doch nach dem Austausch startet der PC zwar noch und alles läuft auch also Lüfter usw. aber der PC bleibt im Bootprozess stehen selbst wenn ich noch 2 von den alten Riegeln dazu packe also insgesamt 18 GB. Nun habe ich die alten alle wieder reingemacht und dann gestartet und dann hat der PC wieder einwandfrei wie vorher gebootet.

Weiß jemand woran das liegen kann?

Antwort
von Onix1025, 26

Hast du die neuen in die richtigen Slots gesteckt?

Kommentar von Thesense ,

Inwiefern in die richtigen? Falls du die Dual Slots meinst also ich habe 2 weiße und 2 schwarz gekennzeichnete Slots und ich habe die Riegel in jeweils beiden probiert also weiß und schwarz aber er startet auch da nicht komplett muss ich irgendwas am BIOS machen?

Kommentar von Onix1025 ,

Du musst in der Anleitung des Mainboards nachsehen. Sonst sollten sie in den selben slots stecken wie die Alten.

Antwort
von ThxForHelpSupp, 10

Wahrscheinlich sind alle Ramriegel nicht kompatibel!

Antwort
von WosIsLos, 24

Fehlkauf.

Kommentar von Thesense ,

Der PC hatte vorher einen DDR3 Arbeitsspeicher und der neue ist auch DDR3.

Kommentar von WosIsLos ,

Ja und...das sagt gar nichts.

MHZ, VOLT, LATENZ und Speichergröße müssen auch noch passen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten