Nach Aussortierung (von HVW) wurde gestern mein Fahrrad wieder in den Fahrradkeller zurückgebracht. Doch es fehlt nun das Fahrradschloß. Wird mir dies ersetzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solche Aktionen werden normalerweise ausreichen lange vorher angekündigt. Man kann dann sein Fahrrad als "lebend" markieren, dann wird es nicht aussortiert. Da Du offenbar nicht auf die Ankündigung reagiert hast, ist es Dein Problem, Dich um ein neues Schloss zu kümmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MariaAngelica
25.08.2016, 15:50

Hallo Mikkey, meine Frage war sehr kurz gehalten, deshalb möchte ich hier ausführlicher erklären: Der Aushangzettel befand sich an einer ungünstigen Stelle (Tiefgaragentür) wo leider nicht alle Mitbewohner des Hauses dies lesen konnten und zudem hatte laut Aussage der Hausverwaltung ( HVW ) dann auch irgendjemand diesen Zettel abgerissen. Demzufolge erfuhr ich nur per Zufall im Gespräch mit einer Nachbarin von der Aussortierungsaktion. Diese Nachbarin wußte vorher auch nix von der Aussortierungsmitteilung.

Zudem befand sich mein Fahrrad ordentlich geparkt und mit Schloß abgesperrt im Ständer vom Fahrradkellerraum.

Nach Gesprächen mit der HVW bekam ich mein Fahrrad auch prompt wieder zurück - aber ich finde es nicht toll, daß mein vorheriges nicht ganz günstiges Schloß durchgeschnitten wurde und ich  nun wieder einiges Geld für ein neues Schloß ausgeben muß, damit ich mein Fahrrad abschließen kann. Das Ganze war meiner Meinung nach eher unnötig.

Ich weiß ja nicht, wie du das dann siehst, wenn sowas DIR passiert.

Trotzdem aber danke ich für deine Antwort.

1

Nach Aussortierung (von HVW)

Die Frage ist nicht wirklich zu verstehen. Wer hat was warum aussortiert, wer hat das Fahhrad weg gebracht und was hat das mit dem Schloss zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vierfarbeimer
25.08.2016, 13:17

Von Zeit zu Zeit entsorgen Hausverwaltungen (HVW) in Gemeinschaftsräumen Fahrradleichen um die sich keiner mehr kümmert. Vermutlich wurde im Zuge einer Räumungsaktion sein Fahrrad irrtümlich entfernt.

"Wenn das Fahrradschloss nun plötzlich weg ist, musst du dich an den wenden, der es entwendet hat".

0

Was möchtest Du wissen?