Frage von Chakoii, 61

Nach auffahrunfall "angst, bedenken" weiter zu fahren?

Servus Leute,

ich bin nach meiner Prüfung ca 1 Jahr unfallfrei gefahren (mit dem auto meiner eltern) Nun habe ich mir für mein Traumauto Geld zusammen gespart und es mir gekauft. Am 2. Tag bin ich losgefahren (extra vorsichtig, langsam-normal angefahren, nicht über limit gefahren etc..) es war nass, vor mir hat einer sich komisch verhalten und plötzlich eine vollbremsung gemacht. Ich war nicht zu schnell, auch hatte ich einen guten abstand nur habe ich zuerst langsam gebremst und bis ich zur vollbremsung angesetzt habe bin ich durch die nässe hinten rein gefahren (evtl 5-10 kmh..) Nun auto jetzt 2 wochen lang still gelegt, repariert und morgen könnte ich wieder fahren...

Ich weiß nicht worauf ich achten soll wenn ich jetzt weiter fahre, ich hab nicht wirklich angst vorm fahren sondern irgend wie bedenken dass wieder was passieren könnte (fahre ja momentan mit dem von meinen eltern total sicher) nur ist es von einem familienbus auf einen coupè ein großer unterschied und ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll da ich bei der fahrt ja sehr vorsichtig gefahren bin...

Vielleicht kennt jemand die situation ja und kann mir tipps geben.

mfg

Antwort
von RefaUlm, 15

Mach ein Fahrsicherheitstraining das hilft dir am besten dein Coupe kennen zu lernen. Außerdem solltest du da auch mal ein wenig den Grenzbereich deines Autos kennenlernen damit du auch weißt wie dein Wagen sich bei Nässe, Schnee, Eis verhält und wie du ihn beim plötzlichen übersteuern wieder einfangen kannst... 

Ich persönlich habe kein Problem von einem Kompaktwagen in einen Sprinter umzusteigen und umgekehrt, einen Unfall hatte ich noch nie aber ich finde mich auch schnell mit Autos zurecht, egal ob ich darin zum ersten mal sitze oder vor 5 Minuten noch einen Turbodiesel gefahren bin und jetzt auf einen Saugmotor umsteige zudem habe ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen...

Was fährst du denn?! 😉

Kommentar von Chakoii ,

Ja mache ich.

Bei mir hats bis jetzt auch ganz gut geklappt.. nur kommt da auch noch dazu dass ich lange dafür gespart habe, nachts davon geträumt hab etc.. :D und jetzt fahre ich sie = noch mehr aufregung dass es meine ist (es ist schwer mit dem ego auf dem boden zu bleiben xD)

Ich fahr eine toyota celica ts :)

Kein Lamborghini aber dennoch ein sehr schönes auto meiner meinung nach, vorallem liebe ich japanische automarken :)

Kommentar von RefaUlm ,

Glaub mir, das geht mir bei meinem Subaru BRZ nicht anders...

Ich liebe ebenfalls Japaner, vor allem ihre erstklassige Basis als Schrauber sowie das Tuningpotential...

Die Wagen sind zeitlos schön und nirgends bekommst du sonst Sportwagen zu solchen Preisen 😉

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 13

Ich verstehe nicht, welchen Unterschied es machen sollte, ob du mit einem Familienbus oder jedem anderen Auto fährst?

Bei beiden musst du deine Fahrweise derart anpassen, dass du rechtteitig anhalten kannst. Wieso sollte das mit deinem Auto möglich sein, und mit dem anderen nicht?

Kommentar von Chakoii ,

Ich sagte nicht dass es nicht möglich ist, nur hatte ich sehr wenig Zeit und dann direkt ein wenig pech und schlechte reaktion gehabt.

Lernen kann man alles

Antwort
von Grautvornix, 33

Denk doch mal darüber nach ein Fahrsicherheitstraning zu machen.

Dort lernst du in Extremsituationen richtig zu reagieren, und welche Kraft eine Vollbremsung bei verschiedenen Fahrbahnbeschaffenheiten welche Auswirkungen hat.

Du bekommst etwas mehr Selbstvertauen im Umgang mit deinem Fahrzeug.

Kommentar von Chakoii ,

Das wird auf jeden Fall noch gemacht, hab ich mir auch schon überlegt, sind halt nur nicht gerade billig :D

Danke ;)

Kommentar von Grautvornix ,

Du kannst auch vieleicht mit deinem Vater am Wochenende auf leeren Parkplätzen üben.

Einfach mal beherzt bremsen, bei Regen und im trocknen, muss ja nicht mit 100 K/mh sein.

Kommentar von Chakoii ,

Gute Idee :)

Antwort
von Starship5, 31

Noch mehr Abstand und vorausschauender fahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten