Frage von Pulii, 46

Nach Armtraining sehr starke Schmerzen Was tun?

Habe gestern zum ersten mal meine Arme trainiert. Nun habe ich sehr starke Schmerzen beim Strecken und Beugen meiner Arme. Ist das normal ?? Was könnte ich dagegen tun?

Antwort
von MarcSekund, 23

Dein Muskel wurde durch die Belastung herausgefordert sich in die Regeneration zu bewegen, da wie beschrieben du die Arme trainiert hast und somit einen Reiz gesetzt hast, was schon mal eine erfolgreiche Trainingseinheit bedeuten könnte. Du solltest deine Arme erst nach dem sie vollständig regeneriert sind wieder in Anspruch nehmen. Als nächstes würde ich die Beine trainieren. In dem Fall dass Du bei dem nächsten mal wieder die selben schmerzen hast und es sich nicht um Muskelkater handelt solltest Du einen Artzt auf suchen. Es könnte aber auch Nahrungsmittel mit hohem Magnesiumanteil deine Regeneration und Regeneration beschleunigen + viel Schlaf und Proteine damit der Muskel wächst.

Kommentar von Pulii ,

Danke für die ausführliche Antwort

Antwort
von staffilokokke, 21

Bisschen massieren und warme Kompressen. Baden/duschen lindert auch bissle.

Antwort
von InQuestion, 26

Ist normal! Gegen Muskelkater kann man leider nichts machen! Manche schwören auf Sauna und Massagen aber bewiesen ist die Wirksamkeit nicht.

Antwort
von Tinypixel, 27

Das nennt man Muskelkater. Es ist ganz normal wenn du zum ersten mal deine Arme trainierst. Wenn du trotz den Schmerzen einfach weiter trainierst  verschwinden die Schmerzen nach 3-5 Tagen. 

Antwort
von DrugInformer, 25

Nicht normal, falsches Training. Geh am besten mal ins Gym und lass dich beraten!

Antwort
von Stadtreinigung, 25

Ist Normal,bedingt durch Muskelfaserrisse

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten