Frage von TheWitcher33, 127

nach Amerika auswandern Realistisch?

Hallo. ein Traum von mir ist es unbedingt in den USA zu wohnen. das müsst ihr nicht verstehen aber es ist einfach ein riesen Traum von mir. LA oder NY. meine Frage ist ob das Realistisch ist und was ich alles dafür bräuchte? Ich bin jetzt 17 und werde dafür natürlich auch intensiv Englisch Unterricht nehmen, ich würde gerne bis ich 25 bin in Amerika wohnen. wäre sowas machbar?

Antwort
von Centario, 82

Die haben ein Kartensystem, da kenne ich einen Fall. Gute Ausbildung ist die Voraussetzung. Mit der Karte braucht aber seine Zeit. Drohende Sozialfälle nehmen die nicht. Noch eine gute Möglichkeit ist wenn du eine US Amerikanerin heiratest, damit kannst du eingebürgert werden. Machs gut

Kommentar von TheWitcher33 ,

Ich will ja nicht unüberlegt auswandern sondern nur wenn ich da auch eine Zukunft habe.

Kommentar von Centario ,

Ist doch klar habe dir auch nicht in der Richtung geantwortet. Das mit den drohenden Sozialfällen ist denen ihre allgemeine Maxime

Antwort
von terrial, 52

Möglichkeit 1: An der offiziellen kostenlosen Greencard-Lotterie teilnehmen (Vorsicht: es gibt im Netz zahlreiche Abzocker, die Geld dafür nehmen).
Voraussetzung im Gewinnfall: Abitur oder Berufsausbildung und 10.000 $ zum Vorzeigen.

Möglichkeit 2: Irgendetwas Besonderes können und ein entsprechendes Visum beantragen

Möglichkeit 3: Eine(n) Amerikaner(in) heiraten

Möglichkeit 4: Als Tourist einreisen und einfach untertauchen

Wenn alle Stricke reißen: Kanada. Das ist wie USA, bloß mit Krankenversicherung.

Antwort
von blackforestlady, 68

Bei einem dicken Bankkonto, einer Greencard, eine Arbeitsstelle und eine Wohnung ist alles machbar.

Kommentar von Win32netsky ,

Oh ja, die haben wenigstens ein Einwanderungsgesetz, man sind die gut.

Gruß

Antwort
von macqueline, 55

Gib hier in der Suchfunktion mal ein 

Green Card

und 

Auswandern USA. 

Du wirst erschlagen von den vielen Antworten. 

Wenn du sehr viel Glück hast, einen in den USA gesuchten Beruf hast, viel Durchsetzungsvermögen hast und die Arbeit nicht scheust, kann es klappen.

Antwort
von Geebay, 70

Man bekommt nicht so einfach eine Aufenthaltsgenehmigung in Amerika ohne viel Geld oder einen Job. Das heißt entweder hast du reiche Eltern oder du findest eine Arbeitsstelle aufgrund dieser du die Möglichkeit hast auszuwandern.

Antwort
von FooBar1, 50

Du brauchst entweder viel Geld auf dem Konto oder eine Firma da die dich dringend haben will

Antwort
von Win32netsky, 61

Hallo

Mach erst einmal 4 WO Urlaub dort, unter realistischen Bedingungen.

Gruß

Kommentar von macqueline ,

Realistisch bedeutet, nicht in einer Grossstadt und nicht in einer Touri Hochburg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community