Frage von Oki25, 103

Nach Akkuwechsel IPhone 6 geht Handy nicht mehr an?

Hallo, ich habe bisher schon bei IPhone 4 und 5 problemlos Akkus gewechselt. Nun habe ich folgendes Problem: Ich habe eine Original Akku bei Conrad bestellt und ausgewechselt. Leider geht das Handy nicht mehr an. Ich war dabei sehr vorsichtig und habe nichts verletzt. Leider kann ich den alten Akku nicht wieder einbauen, weil dieser wie ein Stück Gummi aussieht, dass ich in allen Richtungen biegen lässt. Kein Wunder, dass dieser Akku nur noch 10 min im vollen Zustand gehalten hat. Kann es an der APN liegen ? Diese ist beim alten -804 und beim neuen -809 Im Internet habe i h gegoogelt. Dies dürfte nichts ausmachen ??? Wer hat Erfahrung und kann mir helfen ???

Antwort
von Windocx, 90

Die Nummern lassen sich im Normalfall ohne Probleme kreuzen. Schwierig wird es nur, wenn es sich bei deinem iPhone um die WCDMA Variante handelt.

Hast du bereits versucht, das iPhone an das Ladegerät anzuschließen?

Ansonsten kann ich dir noch sagen, dass die Verbindung (Flexkabel) zwischen Akku und Handy mit einem Klicken eingerastet wird, einfach nochmal nachschauen, ob sich da etwas losgelöst hat.

Wenn das nichts bringt würde ich den Akku umtauschen und nochmal einen neuen holen. (Vlt. dann auch mit der selben Nummer)

Ansonsten bleibt dir der Gang zum Service wohl nicht erspart.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten