Frage von love2016, 66

Nach 5 Jahren die Ex noch wichtig?

Mein Freund war 9 Jahre mit seiner Ex zusammen, sind auch mittlerweile seit 5 Jahren getrennt. Letztens habe ich Bilder von der Ex an einfachsten Stellen gefunden, Nachthemd, ihre Haare in Lockenföhner etc. und auf dem Handy alte Fotos das hat mich traurig und sauer gemacht. Sie haben nicht zusammen gewohnt, ist aber auch schon ewig her. Er sagte mir, dass es ihm unangenehm ist und hat die Sachen weggeschmissen und meinte er hatte es vergessen mit der Zeit. Vor mir hatte er auch eine ein jährige Beziehung, hat das Mädel nichts gesehen? Das ist komisch. Er ist auch mit der Ex in Facebook befreundet,  und die letzte Seite die er besuchte war die von seinem Ex. Er meinte sie hatte Geburtstag. Er liebt mich sagt er, ich glaube es ihm, weil wir auch jeden Tag zusammen was unternehmen, er möchte das auch. Wir sind ein halbes Jahr zusammen jetzt, aber mich macht es verrückt, ob vllt doch was mit der Ex dahinter steckt. Wir haben uns schonmal über sie unterhalten, er meinte es war von Anfang an zum Scheitern verurteilt. Aha aber waren 9 Jahre zusammen -.- Hängt man nach 5 Jahren noch an einer Person? Wie ticken Männer? Ich mach mich verrückt

Antwort
von pingu72, 21

Würde er noch an ihr hängen hätte er nicht sofort alles weggeworfen was du entdeckt hast. Jeder hat eine Vergangenheit, du doch auch. Und manchmal bleiben Dinge über, das heißt überhaupt nichts. Vertraue ihm und lasse lieber das Thema. Damit rufst DU sie nur in Erinnerung, machst sie wichtiger als sie ist, und wegen ihr zu Streiten wäre echt schade und belastet eure Beziehung. Genieße lieber eure Zeit und lasse die Vergangenheit ruhen. 

Kommentar von love2016 ,

Danke Pingu! Hast auch recht! Ich bin ein Mensch die zu viel nachdenkt... aber wenn es um andere geht, funktioniere ich super... wenn es um mich geht, dann Male ich mir dinge aus, und spinne herum 😅 aber gut das nochmal zu hören!

Kommentar von pingu72 ,

Ich war früher genauso und habe dadurch eine Beziehung zerstört.... Mach nicht denselben Fehler! Er liebt dich wirklich! Wenn du mal wieder zweifelst denke daran: er ist mit DIR zusammen und es geht um EURE Zukunft! Und die wird hoffentlich sehr schön... alles Gute ;)

Kommentar von love2016 ,

Oh wie nett :) dankeschön. Ich denke auf jeden Fall an deine Worte, ich habe einen Screenshot gemacht hehe. Ich wünsche dir auch alles Gute in deinem Leben Pingu

Antwort
von Othetaler, 30

Wie alt seid ihr denn alle und warum haben sie sich getrennt?

So auf Anhieb hört es sich so an, als wäre er immer noch in sie verliebt. Er macht sich zwar im Kopf klar, dass es vorbei ist und dass da nichts mehr sein wird, aber die Gefühle scheinen noch tief in ihm drin zu sein.

Ich glaube schon, dass er dich wirklich liebt. Aber solange er noch nicht über die Ex hinweg ist (was dauern kann, falls überhaupt) wirst du ihn auf gewisse Art und Weise mit ihr teilen müssen. Falls du bereit dazu bist um ihn zu kämpfen.

Das ist aber nur eine "Bauchmeinung" und ich kann fürchterlich schief liegen und ihm schrecklich Unrecht tun. Man müsste ihn schon kennen und mehr Hintergrundinformationen haben.

Kommentar von love2016 ,

Er ist 33 Jahre und ich 28.
die haben eine Fernbeziehung geführt die letzten Jahre, weil sie sich für ihre Karriere entschieden hat, ohne ihn zu fragen ob es ok ist. sein vater ist verstorben und sie fragte ihn, ob sie kommen soll, aber nach 2 Wochen ist sie mit ihrer Freundin in den Urlaub... dann haben sie sich getrennt. Er ist familienmensch und sie das gegenteil. Die Familien waren mit der Beziehung auch nicht einverstanden usw. Er sagte mir, dass er sowas mit mir nicht kennt und ich mir keine sorgen machen brauche. Wenn er oder sie gewollt hätte, wären sie schon innerhalb 5 jahren zusammen gewesen. Ausserdem hat sie einen freund seit jahren. Er meinte, nur an Geburstagen schreiben wir uns, bin kein Freund von ex freundin / Freund Geschichten, aber ich lass das wenn es dich stört, will das mit dir nicht kaputt machen... ok gut aber warum löscht er die ned direkt -.- das kann ich aber auch nicht erwarten oder sagen, habe angst dass er denkt ich bin psycho

Kommentar von Othetaler ,

Für psycho hält er dich bestimmt nicht. Du zeigst ja nicht viel mehr, als nachvollziehbare Eifersucht.

Ich bin jetzt noch mehr der Meinung, dass er kopfmäßig längst mit ihr fertig ist, aber noch lange nicht über sie hinweg gekommen ist.

Ihr seit ja noch nicht lange zusammen. Gibt ihm noch Zeit und euch die Chance, dass er ganz bei dir ankommt. Ich bin sicher, dass er das wirklich will.

Davor, dass er dich mit ihr betrügen wird, brauchst du bestimmt keine Angst zu haben. Sie wird ihn nur als Schatten begleiten, bis er endlich über sie hinweg sein wird.

Kommentar von love2016 ,

Das glaube ich auch Othetaler. Aber glauben und wissen ist halt nicht die selbe Sache. Habe mit ihm ja schon gesprochen, er sagt er liebt mich, er hat die Sachen innerhalb 5 Jahren vergessen wo sie waren. Ich meine er ist ein Mann und nicht extrem ordentlicher dazu. Ich glaube ihm schon dass diese Bilder von ihm vergessen gegangen sind mit der Zeit hinter anderen Bildern, war auch schon verstaubt... dann muss ich das glauben weisste. Mich nervt Facebook nur. Ich kann ihm ned so einfach sagen, lösch sie.. er muss selber drauf kommen... aber das macht mich kirre, wenn ich auf seiner Brust liege und er vor mir in fb rum surft... ich denke mir dann, hoffentlich kommt nix von ihr, damit es ned so unangenehm für uns wird.... aber ich bin doof, es muss ihm unangenehm sein, aber mir ist es unangenehm -.- kannst du mir ein Tipp geben, wie ich lockerer werde? Ich weiss ich bin 28... aber ich hatte nur schlechte Erfahrungen gesammelt, was ich ihm auch erzählt hatte

Kommentar von Othetaler ,

Bitte bewerte Facebook nicht über. Die meisten Kontakte da haben überhaupt keine Bedeutung und wenn da etwas mit der Ex laufen würde, wäre er bestimmt nicht so blöd, das über seinen normalen Account laufen zu lassen. Du solltest das viel lockerer sehen. Solange du keinen echten Grund hast argwöhnisch zu sein, vertraue ihm einfach.

Aber erzähle ihm ruhig von deinen Ängsten und schlechten Erfahrungen. Er sollte schon darauf eingehen und versuchen deine schlechten Erfahrungen mit anderen Männern durch gute mit ihm zu ersetzen. Wenn dazu gehört, dass er den Kontakt mit der Ex abbricht - oder besser deutlich einschränkt - dann sollte er selbst darauf kommen und ohne Druck durch dich.

Kommentar von love2016 ,

Ja genau! Ok vielen Dank. Ich versuche an mir zu arbeiten und etwas relaxter an FB Thema anzugehen. In dem Fall hast du auch wieder recht. Danke sehr lieb von dir

Antwort
von elenore, 23

Ich denke, es ist dem neuen Partner gegenüber extrem unfair, mit unverarbeiteter Vorbeziehung in eine neue Beziehung zu gehen.

Du darfst kein Bauchgrummeln oder Herzklopfen mehr haben, wenn Du an die Ex denkst. Erst dann bist Du offen und bereit für eine neue Beziehung.

Das bedeutet nicht, dass alles komplett vergessen ist oder man nicht in besonderen Momenten mal an den/die Ex denkt und sich ärgert oder vielleicht auch an freudige Situationen zurückdenken darf.

Es geht nur darum, dass es eben innerlich akzeptierte Vergangenheit ist....Wer seine tiefen Gefühle unter "Kontrolle" hat, diese wahrnehmen kann und in seine Seele blicken kann, wird wissen wann man bereit für Neues ist und ich denke und hoffe, dass dein Freund dazu bereit ist und war.

Macht dich doch nicht verrückt, sei dir deines Wertes bewusst und aktiviere dein Selbstbewusstsein. Mit dem Herzen frei zu sein, erfordert ein warmes Herz und eine ruhige, gestreichelte Seele. Nur dann sind tiefe, intensive Gefühle möglich......und die scheint er doch für dich zu haben....oder????

Es heisst so schön : "Eine neue Liebe heilt die alte".

Kommentar von love2016 ,

Stimmt elenore!!!!! Er verhält sich so wie du es auch sagst, als er mit mir eine Beziehung wollte, fragte ich ihm ob er wirklich sicher ist... er sagte zum ersten mal ist er es, er weiss was er will sagte er! Bis jetzt läuft alles super, nur manchmal entdecke ich dinge, die wirklich schon verstaubt sind... das ärgert mich dann. Er sagt, ohhh sorry Schatz, ist mir unangenehm, ich wusste nicht, dass es noch existiert und wirft es weg. Ahja dann räum deine Wohnung gründlich auf und nicht oberflächlich... das macht mich dann etwas verrückt... ich will vertrauen aber durch meine ex freunde davor, bin ich ängstlich geworden. Er meinte sie schreiben sich nur an Geburtstagen... ich meinte, ich mag das nicht, habe mit ihm darüber geredet wegen meiner Vergangenheit... er gab mir recht und steht zu mir. Er sagte er is kein Freund von ex Themen bzw. befreundet sein... er wird ihr nicht mehr gratulieren usw... aber wieso löscht er sie nicht gleich? Habe indirekt ihn drauf angesprochen, aber kein Ergebnis. Das lässt mich dann grübeln, ob er noch was will, oder ich übertreibe... ich meine er is ein erwachsener mann... vllt ist da nichts dabei... Sie hat auch einen freund seit jahren... also eigentlich kein Problem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community