Frage von Joelinaaaa, 223

Nach 4 Tagen Antibiotika immer noch Druck und Pulsgeräusche im Ohr? Normal oder nicht normal?

Hey ihr lieben, ich hätte eine Frage an euch. Seid 8 Tagen leide ich unter extremen Ohrenschmerzen. Habe vor 4 Tagen Antibiotikum bekommen, nachdem eine Mittelohrentzündung festgestellt wurde. Die Schmerzen sind etwas besser geworden, allerdings habe ich immer noch dauerhaft Druck auf meinem Ohr, höre dadurch sehr schlecht und merke/höre im Liegen auch meinen Puls. Jetzt ist die Frage, sollte ich einfach noch abwarten oder jetzt doch nochmal zum Arzt oder Ohrenarzt gehen?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Schokomuffin09, 189

Ich hatte das auch mal 7 Tage lang, wenn es in 1-2 Tagen nicht besser wird würde ich zum Arzt gehen da nach so länger Zeit das hören eigentlich funktionieren sollte soweit ich weiss

Kommentar von Joelinaaaa ,

Okay, dann warte ich erstmal ab. Danke für deine Antwort! 😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community