Frage von koepie1508, 105

Nach 4 Monaten nach OP Verhärtung mit BlackRoll bearbeiten?

Ich hatte vor 4 Monaten eine Umstellungsosteotomie an der Hüfte und es läuft ganz gut, kann im Prinzip wieder normal gehen, der Oberschenkelmuskel ist leider noch im Verhältnis sehr schwach. Was mich stört ist, dass ganz oben an der Seite wo sich die Narbe befindet, der Muskel noch fast so hart ist wie nach der OP. Kann ich da mal die Blackroll zum Einsatz bringen? Will da nichts kaputt machen. Was könnte ich stattdessen machen? Würde gerne wieder mit Sport anfangen

Antwort
von Barbdoc, 93

Die Narbe betrifft nicht nur die Haut. Auch die tieferen Schichten mußten verheilen. Du kannst ganz behutsam versuchen, das Narbengewebe weicher zu bekommen. Alles Gute B

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten