Frage von hilfe004, 35

Nach 3 Wochen noch keine Antwort auf Bewerbung?

Ich habe vor ca. 3 Wochen eine Bewerbung abgeschickt (als Floristin). Habe immer noch keine Antwort erhalten. Wie lange dauert so etwas etwa durchschnittlich? Sollte ich vielleicht mal anrufen oder ein Mail schreiben? Und wenn ja, wie formuliert man es am besten, damit es nicht komisch oder nervend rüberkommt?

Expertenantwort
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 6

Warum du bisher keine Antwort bekommen hast, kann sehr unterschiedliche Gründe haben. Um was für ein Unternehmen handelt es sich denn? Denn Floristinnen arbeiten ja nun nicht gerade in Großbetrieben; vielleicht ist das Blumengeschäft ja auch inhabergeführt. Da kann man sowieso nicht mit "im Durchschnitt" rechnen. Es hängt immer von den Personen und den Abläufen an sich ab.

Nach drei Wochen kann man sicherlich mal anrufen. Gucke mal hier, wie du vorgehen kannst: http://www.bewerbung-forum.de/bewerbung/bewerbung-nachfragen.html

Kommentar von hilfe004 ,

Hei, ich weiss nicht ob es dich interessiert, aber ich habe heute eine Einladung zu einem Kennenlernen bekommen. Ich wollte es einfach mitteilen.

Antwort
von dreamwalker1989, 28

welche schreiben auch einfach keine absagen  oder die Bewerbung kommt einfach im Ordner und du bekommst irgendwann vielleicht mal was zu hören  aber wen die sich nicht melden dan ist es schon ne absage 

Antwort
von stellamarina, 24

Bei den meisten Unternehmen bekommt man keine Absage, sondern sie melden sich einfach nicht.

Kommentar von hilfe004 ,

aber auf der Internetwebseite, ist die Lehrstelle immer noch ausgeschrieben

Kommentar von stellamarina ,

Vielleicht erfüllst du nicht ihre Vorstellungen

Kommentar von hilfe004 ,

ich weiss nicht. ich habe wirklich sehr gute noten(auch in spez. sek), und ich habe auch einen guten schnupperbericht beigelegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community