Frage von Bien65, 69

Nach 16 Jahren Betriebszugehörigkeit raus aus dem Verkauf?

Antwort
von floppydisk, 44

was genau ist jetzt die frage?

klar kannst du raus, mach doch einfach, was dir spaß macht.

Kommentar von Bien65 ,

Mit 50Jahren und 16 Jahre in einer Firma nicht so einfach

Kommentar von floppydisk ,

doch, das ist sogar sehr einfach.

du musst nur eben den mut fassen sowas durchzuziehen. da kann dir keine behilflich sein. wenn du in einer anderen branche oder tätigkeit deine zukunft siehst, dann mach das.

Antwort
von helmi21, 38

Ja, Prostitution ist nie gut. Hör auf dich zu verkaufen.

Kommentar von Bien65 ,

Mein Problem ist , dass ich nicht weiss in welche Richtung ich gehen soll

Antwort
von Sunnycat, 52

Kannst du bitte etwas mehr schreiben? Wurdest du gekündigt oder willst du dich verändern? Was würdest du gerne machen? Warum? etc......

Kommentar von Bien65 ,

Ich bin schon wieder mal krank geschrieben.Letztes Jahr Reha wg.Born out.Jetzt Rippenbruch wg. Reizhusten. Ich bin seit meiner Lehrzeit im Verkauf. Meinen jetzigem Job, Teamleitung in einem Bekleidungladen seit 16 Jahren.Ich hab diesen Job so satt. Nur Umsatz ......der Mitarbeiter bleibt auf der Strecke......da ich aber relativ gut verdiene will ich nicht so einfach hinschmeißen. Aber wenn ich ehrlich zu mir selbst bin kann ich's nicht mehr machen.Ich möchte mich gern anders orientieren weiss aber nicht wohin.....

Kommentar von Sunnycat ,

Zuerst solltest du dir mal darüber im Klaren sein, was du überhaupt willst, evtl. würde ein Gespräch bei der Agentur für Arbeit helfen?

Aber auch in anderen Bereichen ist es heutzutage kein Zuckerschlecken mehr z.B. in den Pflegeberufen, da ist die Zeit pro Patient so knapp berechnet, dass das Menschliche für Patient UND Mitarbeiter ebenfalls auf der Strecke bleibt....

Natürlich erst kündigen, wenn du eine andere Stelle oder Umschulung sicher hast.....

Kommentar von Bien65 ,

Ich hab mich in diesem Forum angemeldet weil ich dachte jemand zu finden der in einer ähnlichen Situation ist oder war. Ich will arbeiten aber ich weiß nicht wie ich's richtig mache.....

Antwort
von Gerneso, 46

Ohne Details zu kennen kann man nur sagen - klar geht das, wenn man ein passendes Angebot hat und annimmt.

Kommentar von Bien65 ,

Und genau das ist mein Problem. In meinem jetzigen Job verdiene ich nicht schlecht aber er macht mich krank. Ich wünsche mir Arbeit wo ich wieder mit Freude und Initiative dabei sein kann. Ohne permanenten Kosten und Umsatzdruck.

Kommentar von Gerneso ,

Dann such Dir halt so einen Job. Anspruch hat man darau nicht, falls das Deine Frage war. 

Aber viele Firmen geben auch Quereinsteigern eine Chance. Verschick halt einfach mal Bewerbungen und versuch Dein Glück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten