Frage von ExoMalle, 37

N´abend Leute, heute will ich mal kurtz über das Thema "Liebe" reden, und brauche da euren Rat?

Also, seit mehreren Tagen habe ich das Gefühl ich sei in ein Mädchen verliebt, aus meiner Klasse, denn immer wenn ich sie sehe, bekomm ich so ein Kribbeln in meinem Bauch...und ich muss auch immer an sie denken!

Meine Frage jetzt, bin ich wirklich verliebt, und wenn ja, wie gehe ich damit um? Oder ist es doch nur Schwärmerei?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HerrDerDiebeFan, 37

Das können wir dir nicht sagen. Verbringen Zeit mit ihr und schau einfach was sich draus entwickelt. Vielleicht schwärmst du auch nur für sie. Lass es einfach auf dich zu kommen, du merkst dann schon ob du wirklich verliebt bist. Viel Erfolg

Kommentar von HerrDerDiebeFan ,

danke für den stern :)

Antwort
von fremdgebinde, 12

Eine Schwärmerei dauert in der Regel nicht länger als drei Monate an, also abwarten :)

Antwort
von FuehledasMeer, 20

Lade sie ein, Rede mit ihr, lernt euch doch erstmal richtig kennen... dann merkst du schon wie ihr zueinander steht und ob sich da mehr daraus entwickelt

Antwort
von ResaZT96, 9

am Anfang ist es eher ein verknallt sein, du musst sie besser kennenlernen, dann kommt evtl die Liebe. Außer es ist "Liebe auf den Ersten Blick" ^^ wer halt an sowas  glaubt :)

Antwort
von Cleoni, 9

Ich glaube, diese Frage kann nur die Zeit beantworten! Auch wenn das jetzt seeehr philosophisch klingt, wenn du nach, naja, einem halben Jahr immer noch unbewusst an sie denkst, hat es dich wahrscheinlich echt erwischt! Aber wie es weiter geht, weiß ich auch nicht. Ich noch keinen Freund, ich weiß nicht, was ich falsch mache...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten