Frage von pet21221, 15

MwSt Airbnb nur auf Servicegebühr, wieso?

Hallo,

warum wird bei Airbnb die MwSt nur auf auf die Service-Gebühr ausgewiesen? Sprich wenn ich für eine Wohnung 100 Euro zahle und die Service-Gebühr beträgt 10 Euro zahlt der Kunde am Ende 110 Euro.

In den 10 Euro ist die Umsatzsteuer des Rechnungslandes mitbeinhaltet. Sprich 1.90€ von 10 Euro sind MwSt.

Warum zahlt der Kunde nicht auf die 110 Euro die MwST, sondern nur auf die 10 Euro Service Gebühr?

Ebenso bekommt der Gastgeber dann 100 Euro - Service Gebühr. Ausgezahlt bekommt der 90 Euro, weil 10 Euro ebenfalls eine Servicegebühr waren. Auch in dieser sind die MwST ausgewiesen.

Das sind nur Beispielzahlen.

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von Petz1900, 1

Vermutlich weil in den Übernachtungskosten keine USt/MwSt enthalten ist.

Es handelt sich um einen Privatvermieter der nicht umsatzsteuerpflichtig ist.

Antwort
von Omikron6, 1

Die in den 10 € ENTHALTENE USt (19 %) beträgt 1,596646 € (10 € inkl. USt sind 119 % ). Private Vermietungsumsätze sind  umsatzsteuerfrei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten