Frage von EricDLX, 52

Muttizettel für Diskothek?

Jo Leute geh morgen mit Kumpels etwas feiern bzw. will etwas feiern gehen. Da ich erst 15 in und der Einlass aber erst ab 16 ist gibts da dieses kleine Problem ^^ Meine eigentliche Frage ist ob es auch Urkundenfälschung wäre wenn ich mich auf dem Muttizettel ein Jahr älter mach meine Mutter es aber trotzdem selber unterschrieben hat. Ausweißkontrolle macht die Diskothek auch aber eher selten deshalb hoff ich das es bei mir nicht der Fall sein wird ^^

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Messkreisfehler, 52

Ja es ist Urkundenfälschung und somit eine Straftat und in dem Fall wird eh der Ausweis kontrolliert. Du kommst also eh nicht rein.

Urkundenfälschung ist übrigens kein! Kavaliersdelikt...

Kommentar von EricDLX ,

Wenn ich jedoch mein richtiges Alter angebe und sie nicht drauf achten ist es doch Strafbar für sie und nicht mehr für mich oder?

Antwort
von Artus01, 20

Eine Urkundenfälschung ist es nicht, wenn Deine Mutter es so unterschrieben hat. Letztlich hat sie die Rechtsfolgen zu tragen.

Zudem wird man, wenn man denn kontrolliert, immer den Ausweis verlangen. Dann fällt Dein Manöver auf und du kannst wieder verschwinden, egal ob Muttizettel oder nicht.

Antwort
von DerDominik1990, 50

Ja das wäre es!

Falls du erwischt wirst, könnte es auch Konsequenzen haben... z.B Hausverbot bei der Disko

Antwort
von cleverino, 26

Wenn sie kontrollieren, dann den Ausweis und keine Bestätigung, die deine Mama oder sonstwer für dich geschrieben hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community