Frage von Janananis, 190

Muttizettel für Abifahrt nach Spanien?

Hallo, ich fahre ende Juni mit meinem Jahrgang nach Calella in Spanien auf Abifahrt. Ich bin einer der wenigen die zu dem Zeitpunkt noch 17 sind :D also wäre meine Frage ob/was für einen Muttizettel ich da brauche damit ich auch dort in Clubs oder Bars gehen kann?

Antwort
von mambero, 135

Hallo, frag mal deinen Lehrer, was er meint, was das wohl für Vorteile bringen soll... Vor dem spanischen Gesetz zumindest keine. D.h. rein rechtlich darst du weder in Discos (reine Jugenddiscos ohne Alkoholausschank ausgenommen) noch Alk kaufen oder rauchen und dein Lehrer/Teamer wäre verantwortlich, wenn was passiert.

Auf der anderen Seite kann der Muttizettel ja zumindest intern gelten, also damit dein Lehrer in Deutschland keine Schwierigkeiten bekommt.

Allgemein muss man sagen, dass Spanien sehr tolerant ist, jedoch vor allem Respekt erwartet wird. D.h. wenn euch die Polizei eben mit Alk oder in der Disco erwischt, dann solltet ihr schön den Mund halten und euch einsichtig zeigen und nicht auf linksautonom machen. Das sieht man dort nicht gerne und es wäre eben auch der Ausschlag, ob man euch lächelnd weiterschickt oder es eben zur Anzeige kommt.

Kommentar von Janananis ,

Die Abifahrt findet nach der Abi-Übergabe statt und hat nichts mit der Schule zutun, da sind nur wir Schüler, bzw die die wollten dabei

Kommentar von mambero ,

Ach so. Dann: ein Muttizettel zählt in Spanien nichts. Er zeigt höchstens, dass du keine 18 bist, wobei man als Mitteleuropäer mit 17 aufgrund der normal stattlicheren Körpermaße auch gut und gerne als 18-19-Jähriger (Spanier) durchgehen kann. Sollte meist keine Probleme geben und wenn ja, nehmt eben die nächste Disco. Es gibt Hunderte.

Kommentar von BananaJoe75 ,

Dem kann ich nur zustimmen, allerdings solltet ihr keine probleme haben in ne Disco zu kommen, da sind sie einigermaßen locker bzw verteilen sie mittlerweile Bänchen für u18 und ü18. Alk werdet ihr u18 aber so gut wie nicht bekommen. wenn ihr aber mehrere seid und die ü18 vorgehen, haben die eh kein Bock bei ner Gruppe alle zu kontrollieren :D noch viel weniger werden sie es riskieren, daß ne Gruppe nicht rein kommt, weil sie 1 u18 net reinlassen ^^

Antwort
von CarlaLauri, 122

war letztes jahr mit freunden in calella (sehr genial!). muttizettel brauchten wir jetzt nur für die Organisation, in dem fall Jam. da vor ort ist das eig nicht nötig :)

Antwort
von LittleParty, 124

Frag einfach deinen Lehrer?! :D
War vor ein paar Wochen auch auf Abschlussfahrt, war da noch 15 und bei uns war es so geregelt (auch mit Eltern), dass wir was trinken/in eine Disco (mit den Lehrern) durften.

Kommentar von Janananis ,

Das is die Abifahrt von unserem Jahrgang da haben die Lehrer nichts mit zutun :D ist nur von uns organisiert

Kommentar von LittleParty ,

Asoo xD na dann..juckts ja keinen oder? :D

Kommentar von Janananis ,

Die Betreiber von den Clubs vlt? In deutschland brauch man doch auch n Muttizettel...

Kommentar von LittleParty ,

Hm..also wir waren nicht in Calella (?) sondern Malgrat de Mar, auf jeden Fall hat es da niemanden interessiert..denk nicht, dass es bei euch anders sein wird :p

Antwort
von lepetiteprince, 114

da fragt doch da niemand nach

Kommentar von Janananis ,

Ich seh nicht sehr alt aus, also wenn sie jemanden fragen dann mich

Kommentar von lepetiteprince ,

Dann nimmst du den Ausweis von einer Freundin mit irgendeinem Formular kommst du da wirklich nicht weit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community