Frage von UnicornIsAsking, 35

Muttertag - einfach keine Idee (MUTTERTAG)?

Hi Leute!

Ich habe so eine ähnliche Frage schon mal gestellt aber dieses Mal hoffe ich auf ein paar mehr und vielleicht etwas hilfreichere Antworten (Trotzdem danke auch für die Antworten in der vorherigen Frage). Also jetzt zu meinem "Problem": MORGEN IST MUTTERTAG und ich habe absolut keine Idee, was ich ihr schenken kann/könnte!!

(Ich habe keine Geschwister und meine Mama und mein Papa sind schon sehr lange geschieden und ich habe keine Verwandten die ich um Geld bitten könnte) Bitte helft mir!! Ich habe sehr wenig Geld um ihr was zu kaufen vielleicht ein paar Euro und selbst das möchte ich für ihren Geburtstag im Juni sparen!

Ich bin total ideenlos.

Außerdem meckert meine Mama jeden Muttertag schon am Morgen rum, dass ihr das Essen am Bett nicht schmeckt oder sowas. Sie sagt immer, dass sie mir immer so viel Tolles schenkt und, dass ich langsam erwachsen werde (ich bin 13) und ich mir endlich etwas ordentliches einfallen lassen soll!! Weil sie wegen jeder Kleinigkeit ausflippt versuche ich diesmal alles richtig zu machen.

Ich stehe um ca. 5:00 Uhr oder so auf und gehe einkaufen. Brot, Erdbeeren... (alles zu einem gelungenen Frühstück), dann kaufe ich ihr noch einen Strauß Blumen und zu Hause bereite ich das alles schön auf einem Tablett vor. Aber was ich ihr dann SCHENKE weiß ich nicht!!

Sie hat gesagt, dass sie morgen lernen möchte (Sie geht auf die Uni) und dass ich sie dann ein bisschen in Ruhe lassen soll. Ich weiß, dass ich ihr heute noch ein Bild male mit Acryll auf eine Leinwand (Sie sagte mal dass sie sich dass mal von mir wünscht) und ka ich bereite ihr noch so einen "Snack" zu.

Auf jeden Fall gehen wir dann so um halb zwei Essen aber ich bin mir ziemlich sicher dass sie sich noch etwas erwartet da sie selbst das Essen bezahlen wollte. Ich wollte ja sagen dass ich es bezahle aber ich habe kein Geld und sie hat darauf bestanden, dass sie es bezahlt. Ich brauche noch etwas. Bitte keine dummen Antworten.

Danke schon im Vorhinein :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Loops2015, 12

Ich finde Strolchi hat recht, deine Mama hat an dich u dein Alter enorme Ansprüche! Aber vielleicht ist sie wirklich sehr gestresst u überlastet durch das Uni-Studium!

Da du sie aber offensichtlich sehr lieb hast u dein Geldbeutel keine großen Sprünge zulässt( was ich auch nicht notwendig finde..) geb ich dir nen Tipp, was mir meine Söhne mal geschenkt haben:
ein großes Einmachglas mit hübscher Schleife, daran war ein Schildchen mit den Worten : das Gute Wünsche Glas!!!!darin waren ganz viele kleine gefaltete Zettelchen drin, auf denen Sprüche, Wünsche u Weisheiten drauf standen. Auch waren persönliche Botschaften drin, wie z.B. Du machst die weltbesten Pausenbrote, in deiner Bolognesesoße würde man am liebsten baden :-) auf dich ist immer Verlass, etc.
ich hab mich wirklich sehr darüber gefreut u wenn's mir mal nicht so gut geht, nehm ich das Glas u fische nach den Zetteln u freu mich drüber u schon geht's mir besser :-)
Vielleicht wäre das ja was für dich? Du kannst ja auch nen Schuhkarton bemalen oder bekleben.
Viel Erfolg u stress dich selbst aber auch nicht so ;-)

Antwort
von Strolchi2014, 15

Das Frühstück sollte schon Geschenk genug sein. Morgen einkaufen gehen wird schwierig. Du wirst eventuell keine Erdbeeren bekommen und wenn, dann sind die momentan noch sehr teuer.

Mach ihr ein normales Frühstück, schenk ihr die Blumen und dann verziehst du dich, wie sie es sich wünscht.

Wenn  Mutti das Essen bezahlen will, dann lass sie. Das kann man von einem 13 jährigen Jugendlichen noch nicht erwarten.

Mir scheint deine  Mutter erwartet zu viel von dir.

Antwort
von GrafTypo, 12

Kannst du kochen? Serviere ihr doch ein nicht alltägliches Mahl. Vielleicht was Exotisches.

Kommentar von UnicornIsAsking ,

Nein, ich kann nicht kochen :(

Kommentar von GrafTypo ,

Mag deine Mutter die italienische Küche?

Ich kenne zwei Rezepte für Spaghetti, die sehr einfach sind und auch dem Ungeübten gut gelingen. Das eine ist Salbeibutter und das andere Pesto Genovese. Für beide Saucen braucht man nur einen Küchenmixer und frische Zutaten. Das Erfolgsgeheimnis ist die Frische: frisch zubereitet schmecken die besser als alles, was man fertig in Gläsern zu kaufen bekommt.

Bei Salbeibutter ist es eine Handvoll frisch gepflückter Salbeiblätter und etwas geschmolzene Butter. Die werden im Küchenmixer zusammen mit einer Prise Salz und Pfeffer fein gehäckselt und dann über die frisch gekochten Spaghetti geträufelt. Zuvor reibt man noch etwas Hartkäse fein (Parmesan, Grana Padano oder Emmentaler) und stellt ihn gesondert auf den Tisch, so dass sich jeder selbst bedienen kann. Auch bei Käse gilt: frisch gerieben schmeckt um Längen besser als fertig gerieben gekauft.

Bei Pesto Genovese werden frische Basilikumblätter (ein großer Bund, davon die Blätter abgezupft) im Küchenmixer zusammen mit einer Handvoll Pinienkerne oder Walnusskerne oder Haselnusskerne oder Mandeln (ganz nach Geschmack) und einer halben Tasse Olivenöl und ein bis zwei geschälten Knoblauchzehen zu einer feinen Creme püriert. Wenn es zu fest ist, einfach noch etwas Wasser mit unterrühren. Mit etwas Pfeffer und Salz würzen. Auch hierzu etwas frisch geriebenen Käse gesondert auf den Tisch stellen.

Zu beiden Gerichten passt Weißwein oder Apfelsaft-Schorle.

Antwort
von IchbineineWand, 14

Ein Foto beim Fotografen in deiner Nähe machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten