Muttermund verletzt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es ist gut möglich, dass er an den Muttermund gekommen ist. Aber du schreibst ja das Blut kommt aus der Harnröhre. Einfach mal schaun ob sich was auf der Slipeinlage zeigt. Wenn nicht zum Arzt dann ist es ganz sicher ne Harnleiter oder Blasenentzündung. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Vagina ist schon dehnbar, und wenn du während dem Sex keine erkennbare Schmerzen hattest denke ich nicht das dein Muttermund verletzt ist (weiß gar nicht ob das überhaupt möglich ist aber ich denke solche Schmerzen würdest du bemerken....) das du einfach eine blasenentzündung hast. 

Blut im Urin, das Gefühl permanent aufs Klo gehen zu müssen aber es kommt nichts oder nur Tropfen, brennen und schmerzen während und nach dem Wasserlassen klingen für mich und aus eigene Erfahrung nach blasenentzündung an. 

Es schadet mal nicht jetzt nach Cranberry Saft oder Tabletten zu greifen und ab zu einem Arzt! Whsl brauchst du Antibiotikum. Und er soll sich deine Gebärmutter ansehen falls du das Gefühl hast da ist was beschädigt. Glaube aber kaum das dass der Fall ist 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wuestenamazone
06.08.2016, 17:55

Es geht nicht um dehnbar sondern um die Länge

1

Geh zu einem Arzt, muss ja kein gyn sein. Klingt sehr nach Blasenentzündung - schließlich kommt Urin ja nicht aus der Vagina sondern der Harnröhre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nnblm1
06.08.2016, 17:47

Und in Zukunft ft am besten recht bald nach dem GV aufs WC - verringert das Risiko von Blasenentzündungen.

1

Wenn der Urin blutig ist, dann hat das was mit dem Harnsystem zu tun, nicht mit den Genitalien.

Deine bescchriebenen Symptome deuten eher auf eine Blasen entzündung hin. Versuche es mit einigen Vitamin C-Bomben oder geh zum Arzt. In welchem Land bist du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von giorja
07.08.2016, 08:13

Ich bin in Polen. Gut, dass die Läden hier auch Sonntags aufhaben, dann kaufe ich mir gleich mal Vitamin C-Bomben, danke!

0

Es blutet dann ab in die Notaufnahme! ! Nicht zu uns

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hört sich nach blasenentzündung an.

der gyno gibt dir guten rat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein dass du nicht genug feucht warst.
Außerdem ist die Harnröhre sehr leicht mit Bakterien Ansteckbar, weshalb man danach aufs wc gehen solle.
Würde noch warten. Wenn morgen keine Besserung in Sicht ist, ab zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die einzige Möglichkeit, die mir einfällt ist der Arzt, weil sich das echt übel anhört. Tut mir leid, dass ich da nicht mehr zu sagen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung