Frage von NeedHelp104, 16

Muttermal Lasern geht nicht?

Hallo habe mir vor 4 Wochen rund 10 Muttermal am Rücken per Laser entfernen lassen. Ohne Betäubung, sie hatte nur Kühlpacks benutzt. Danach konnte ich ohne weitere Cremese oder Pflaster gehen. Darauf hat sich Schorf gebildet der nach 1 Woche abgefallen ist. Jedoch sind die Muttermal unverändert? Wie kann das sein? Am Freitag möchte sie nochmal ran

Antwort
von Ottilie123, 7

Kann sein, dass es beim ersten Mal nicht geklappt hat, z.B. nicht tief genug gelasert wurde.

Wenn tiefer gelasert werden muss, am Besten mit Betäubung arbeiten lassen. Ist nur ein kleiner Stich und die örtliche Betäubung ist sofort da, ähnlich wie beim Zahnarzt. Heilung dürte auch nicht länger dauern.

Wenn dann immer noch kein Erfolg sichtbar ist, würde ich über einen Arzt-Wechsel nachdenken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community