Muttermal entfernt und jetz blutet es seit 2 Stunden egal wie oft ich es wegwische?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hatte auch mal etwas was länger geblutet hat
Nimm was sauberes handtuch oder verband und drück drauf halt fest udn irgendwan ist dan die blutung gestoppt und dan FLaster drauf und nich rum fummeln oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also es blutet zwar noch ganz bisschen aber weh tut es nicht mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Solotex
23.04.2016, 19:45

Aber ich hab ein bisschen Angst...

0

Kommt ganz darauf an, wie stark es blutet. Kontrollieren sollte es ein Arzt auf jedenfall, sonst am Besten ein sauberes Stofftaschentuch oder Verbandmull nehmen und direkt auf die Wunde drücken, nicht wischen. (Bitte kein Tempo, das fusselt nur)

Wie gesagt, aber trotzdem im Laufe der nächsten Tage von einem Arzt anschauen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin seit ungefähr 5 Jahren beim roten Kreuz und würde sagen schnell verband drum und zum artzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung