Frage von himbeere68,

Mutter und kind kur beantragt, muss aber vorher in Reha wegen Hüft OP geht das

Hallo, habe Ende Januar eiene Mutter und Kind Kur beantragt, wurde abgelehnt, den Widerspruch habe ich letzte Woche an die KK versendet.

Diese Woche war ich im KH zur Kontrolle meiner Hüfte, da ich seit Monate wieder unter Schmerzen leide. 1995 u. 1998 hatte ich schon Umstellungen der Hüfte auf beiden Seiten.

Nun hat man mir gesagt es ist nichts mehr zu machen nur künsltliches Hüftgelenk also OP das heißt 2 Wochen Krankenhaus und von da aus sofort zur Reha 3 Wochen.

 

Nun meine Frage kann ich danach trozdem noch zur Mutter und Kind Kur wenn sie bis dahin genehmigt ist???

 

Frage 2 kennt jemand evtl. eine Reha Klinik für nach der Hüft OP wo die Kinder als Begleitkinder mitkönnen???

 

LG Sibylle

Frage beantworten Es gibt noch keine Antworten.

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community