Frage von ccokies, 97

Mutter überzeugen haare zu schneiden?

Also ich will meine haare brustlang schneiden aber meine mutter ist nich einverstanden. Sie mag lange haare aber ich will auch mal was neues probieren. Eine neue Frisur weil es langsam langweilig wird für mich. Also paat tips wie ich meine mutter überzeugen kann.

Antwort
von KadessaMepha, 67

Im Grunde kannst du dir einfach so die Haare schneiden ohne das deine Mutter was dagegen machen kann. Da gibt es kein Gesetz was es dir verbietet deine Wunschfrisur schneiden zu lassen. Ein Argument für den neuen Schnitt ist beispielsweise das es dir gefallen muss, weil du dich wohlfühlen musst und alt genug um über dein Aussehen selbst zu bestimmen. 

Antwort
von algemlatrixie, 97

Das sind deine Haare, du musst damit rumlaufen, du hast sie immer auf dem Kopf, du musst damit zufrieden sein, die müssen dir gefallen, du darfst über deine Frisur entscheiden und wenn deine Mutter lange Haare mag soll sie sich selbst welche wachsen lassen! Versuchs mal mit diesen Argumenten. Lg:)

Kommentar von KaeteK ,

Nicht alle Kinder dürfen machen was sie wollen und das ist gut so..

Kommentar von algemlatrixie ,

Ernsthaft jetzt? Das sind IHRE Haare und nicht die ihrer Mutter, bei so Sachen verstehe ich diese Kommentare einfach nicht....

Kommentar von KadessaMepha ,

Ich verstehe das auch nicht. Es geht nur um Haare und nicht eine Flasche Schnaps exen zu wollen oder dergleichen... 

Kommentar von Interceptor36 ,

Das ist im Grunde richtig, aber ein Haarschnitt ist etwas anderes. Eltern haben ihr Kind nicht nur nach ihren Vorstellungen zu erziehen!

Kommentar von KaeteK ,

Natürlich erziehen Eltern Kinder nach ihren Vorstellungen - wie sonst? Manche lassen ihren Kindern alles zu und wundern sich dann, wenn die Kids aufsässig werden. Und es klappt sogar, ohne Stress. Jedenfalls hat es bei uns geklappt und wir sind heute noch ein tolles Team. lg

Kommentar von KadessaMepha ,

Aha.. Also wenn man das so sieht dann ist auch die Erziehung von so etwas wie "Kleine Schönheitsköniginnen" nach amerikanischem Vorbild erstrebenswert, wenn es in der Vorstellung der Eltern ist das dass Kind so sein müsste? Manche Vorstellung von Eltern wie ein Kind zu sein hat sind nämlich nicht immer das Gelbe vom Ei. Da sollte es einem Kind auch gestattet sein diese Methoden/Vorstellungen zu hinterfragen. Ist schließlich ein eigenständiger Mensch mit eigenen Gedanken und Vorstellungen, ob es den Eltern passt oder nicht. Ist das Kind im Teeniealter dann sollten Gespräche auf Augenhöhe drin sein anstatt nur "Du hast so zu sein und damit basta!"-verhalten.

Kommentar von DanniiMat ,

Erster Punkt du lebst in Deutschland du bist an nichts gezwungen. Ich würde meiner Mutter einen Fund sch...... Du sollst ja nicht den Respekt verlieren is klar ABER RESPEKT sollte von beiden seiten kommen. Respekt heist nicht angst haben sonder ein Menschen so zu akzeptieren wie er is und das is bei deinen Eltern anscheinent nicht der Fall. Mach deinen Eltern klar das du nun mal ein Teene bist und da wird man nunmal selbsterfinderrich

Antwort
von kloogshizer, 52

Tu einfach so, als ob du vergessen hast, dass sie nicht viel von der Idee hält. Du musst es ihr ja nicht auf die Nase binden, aber es sind deine Haare, und das weiß sie auch.

Sie richtig zu überzeugen wird dir wahrscheinlich nicht gelingen, also würde ich es nicht auf diesem Weg versuchen. Wie gesagt, wenn es ihr nicht gefällt, wechsle einfach das Thema und fang irgendwann wieder damit an.

Antwort
von 23andi, 14

Ich verstehe das nicht, erkläre deiner Mutter einfach dass es deine Haare sind und du etwas anderes möchtest... ist ja nur brustlang und das ist doch immer noch recht lang. Das ist doch nicht der Rede wert, Frisuren kannst du damit immer noch machen. Lass sie einfach schneiden. Das wäre etwas anders wenn es ein short bob oder ein pixie wäre, obwohl auch dann sind es deine Haare und du solltest dich damit wohlfühlen.

Antwort
von Interceptor36, 57

Das ist deine eigene Entscheidung, besonders wenn es nur um einen Haarschnitt geht. Ich würde ihr erklären, dass du etwas Neues ausprobieren willst und wenn es dir nicht gefällt, dann wachsen die Haare ja bekanntlich auch nach. 

Antwort
von xXSecretariatXx, 71

Wow, wie krass ist dass denn Bitte? Das ist doch dein Körper und mit ihm solltest du machen können was du willst. Ob deine Mutter lange Haare mag oder nicht solle da keine Rolle spielen.O.O Abgesehen davon das ich Brustlang nicht kurz finde.^^"

Antwort
von XC600, 15

geh doch einfach zum Friseur , wenn die Haare ab sind dann sind sie ab und fertig ...... zur Not kannst du ihr versprechen sie wieder wachsen zu lassen .................. denn es sind DEINE Haare mit denen DU rumlaufen und dich wohl fühlen mußt .................. wenn deine Mutter lange Haare schön findet ist es ihr Problem und nicht deines ..............

Antwort
von DanniiMat, 44

Ich hatte das auch mal ich wollte meine Haare zwar nicht schneiden aber färben.
Ich bin einfach zu einer Freundin gegangen und hab es gemacht.
Natürlich gab das Ärger aber meine Mutter is nun mal meine Mutter und konnte nicht lange sauer sein.
Ich will dich zu nichts anstacheln aber es ist dein Körper.
Wenn dir das unangenehm ist mach das was man in unserem Alter am besten kann.
Alles positive aufzählen und ganz ganz lange nerven. Klappt eigentlich immer.

Antwort
von Bentmann1990, 9

Das ist allein deine Entrscheidung, wenn es das ist was du möchtest, mach es einfach, immerhin musst du mit deinen Haaren jeden Tag klarkommen. nicht deine Mutter.

Antwort
von HieraFira99, 45

Geh eunfach zum frisör es sund deine haare und darüber hat sie nicht zu bestimmen

Kommentar von HieraFira99 ,

einfach* sind*

Antwort
von tanteemmi, 41

Wie ALT bist du? Wieso bestimmt deine Mutter über deine Haare? Das geht mal gar nicht. Das ist Deine Entscheidung!!!!!!

Kommentar von ccokies ,

ich bin 13

Kommentar von tanteemmi ,

Trotzdem ist es Deine ENTSCHEIDUNG!

Kommentar von KaeteK ,

Ist es nicht..Sie ist noch ein Kind und Kinder haben das zu tun, was die Eltern ihnen vorschreiben. lg

Antwort
von Ventrexx3, 67

Du darfst über deinen Körper bestimmen sag ihr das so.

Kommentar von ccokies ,

ja aber wir sind ausländer und wenn sie nein sagt bleibt es meistens auch so. trotzdem danke

Antwort
von SeifenbIase, 16

Mach mit deiner Mutter einen Deal:

Sie erlaubt dir eine neue Frisur und du versprichst ihr, nicht mehr die Schule zu schwänzen :-)

Kommentar von ccokies ,

das war noch in der 5.klasse. :(

Antwort
von KaeteK, 34

Wieso machst du keine Frisuren? Wie alt bist du denn?

Kommentar von ccokies ,

13. ich hab seehrr lange haare und wenn ich sie offen lasse nerft es mich einfach und wenn ich sie schon offen lasse dann habe ich ganz viele knoten

Kommentar von KaeteK ,

Dann nimm eine Spülung, damit die Haare nicht knoten. Lange Haare sind wunderschön und ich würde sie nicht schneiden.. Meine Töchter haben auch lange Haare und sie sind ständig anders frisiert. Ich kann deine Mutter verstehen, denn ich liebe auch lange Haare. Probier doch mit deiner Mama Frisuren aus - macht bestimmt Spaß.  lg

Kommentar von KaeteK ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community