Frage von wovie, 69

Mutter überrreden, Lehrer nicht anzurufen?

Hey, meine Mutter möchte bei meiner Deutschlehrerin anrufen, aber ich möchte das nicht. Soll ich es ihr einfach sagen oder wird sie danach immer noch anrufen?
Sie will anrufen, weil ich statt einer 2 ne 3 auf dem Zeugnis hab ...

Antwort
von Kuhlmann26, 65

Das hängt sehr stark davon ab, wie Du Deinen Wunsch begründest und ob Deine Mutter diesen Wunsch repektiert. Wir wissen nicht, warum Deine Mutter die Lehrerin anrufen will. Hoffentlich weißt Du es, sonst wird das mit der Begründung, warum sie nicht anrufen soll, schwierig. Nur zu sagen, die Lehrerin sei im Urlaub, wird nicht reichen.

Gruß Matti

Kommentar von wovie ,

Weil ich statt einer 2 ne 3 hab

Kommentar von Kuhlmann26 ,

In dem Fall, würde ich Deinen Wunsch repektieren. Wenn Du an der Note nichts ändern willst, oder es doof findest, dass Deine Mutter sich da einmischt, dann kann ich Dich verstehen. Genau genommen geht das Deine Mutter ja nichts an.

Nun ist natürlich die nächste Frage, was Deine Mutter für Absichten hat. Ist sie der Meinung, Du müsstest eine 2 haben? Woher weiß sie das? Will sie den Lehrer überreden?

Lehrer haben ziemlich viele Freiheiten, was die Noten betreffen. Für Deine Mutter wird es also schwer, den Lehrer zu überreden. Und ob er in den Ferien Lust hat, die Note zu begründen, weiß ich auch nicht.

Du musst Deine Mutter fragen, was sie sich von dem Anruf beim Lehrer erhofft. Ob sie tatsächlich glaubt, dass er die Note ändern wird. Wenn sie es dennoch tut, bleibt Dir noch folgende Möglichkeit. Du kannst später zu dem Lehrer gehen und ihm sagen, dass Du dagegen warst, dass Deine Mutter angerufen hat. Oder Du schreibst ihm eine E-Mail, wenn Du nicht bis nach den Ferien warten willst.

Antwort
von LovelyShiba, 46

Groß überreden wirst du sie nicht können.
Sie wird sowieso anrufen, auch wenn du sagst, dass du das nicht möchtest!
So wird sie wohl glauben, dass du in der Schule Probleme hast und wird dann erst Recht anrufen..
Am Besten du stellst dich deinen Problemen oder was auch immer. Davor weglaufen macht es ohnehin schlimmer.

Kommentar von wovie ,

Ich würde sagen, dass ich mit dem Lehrer grad gut zurechtkomme und Angst habe, dass ich danach nicjt mehr mit ihm zurechtkomme

Kommentar von LovelyShiba ,

Vor paar Minuten habe ich unten gelesen, dass deine Ma anrufen möchte, weil du eine 3 statt 2 bekommen hast...
Lass sie einfach anrufen. Glaube kaum, dass das an dem Zurechtkommen etwas ändern würde. Wenn du Angst hast, dass du mit deiner Lehrerin danach nicht mehr zurechtkommen wirst, bitte sie um ein kleines Gespräch & sag, dass deine Mutter anrufen wollte & du es verhindern wolltest, sie aber nicht drauf hören wollte.
Dann wird deine Lehrerin kaum anders auf dich reagieren wie bis jetzt auch.

Antwort
von k021t, 4

Was wäre den daran schlimm wenn deine Mutter bei ihr anruft? Ist doch nicht der Weltuntergang..

Antwort
von anaandmia, 41

Warum will sie denn anrufen ? Deine Mutter wird bestimmt gute Gründe haben wenn sie deine Lehrerin in ihren Ferien anrufen möchte....

Antwort
von beast, 27

Es sind gerade Ferien... Ich glaube kaum, dass Dein Lehrer zu erreichen ist... Favon mal ganz abgesehen: wenn Du Deine Mutter überreden willst nicht anzurufen, dann wird sie es erst Recht tun. Dann  muss  sie sich sagen, dass Du irgendetwas vertuschen willst. Also lass es bleiben und lerne, dass Du Deine Probleme lösen musst,  anstatt davor  wegzulaufen

Antwort
von Nordseefan, 27

Warum will sie anrufen?

Sie wird schon ihre Gründe haben und ich glaube nicht das sie das lässt nur weil du das nicht willst.

Außerdem sind jetzt Ferien. Der Lehrer wäre da kaum begeistert......

Antwort
von DerServerNerver, 41

Einen Versuch ist es wert.

Antwort
von Novos, 38

Da wir nicht wissen worum es bei dem Anruf geht, kannst Du auch keine Anwort erwarten.

Antwort
von clemensw, 37

Warum will sie die Lehrerin anrufen?

Und was hast Du dagegen?

Kleiner Tipp: Wenn Du sagst, das sie nicht anrufen soll, dann wird deine Mutter vermuten, daß es ein Problem gibt und erst recht anrufen.

Also lerne, mit deinen Problemen umzugehen!

Kommentar von adabei ,

Inzwischen wissen wir, dass das Problem eher die Mutter zu sein scheint, die mit der Note nicht einverstanden ist.

Antwort
von conelke, 58

Wenn Du sagst, dass sie nicht anrufen soll, wird sie erst recht dort anrufen wollen. Warum soll sie denn nicht anrufen?

Kommentar von wovie ,

weil ich mit der Lehrerin gut zurechtkomme und ich nicht will, das das danach nicht mehr so ist.

Kommentar von conelke ,

Welche Beweggründe hat Deine Mutter denn, dort anrufen zu wollen? Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Anruf Deiner Mutter das gute Verhältnis zu Deiner Lehrerin gefährdet. Warum auch?

Selbst wenn Deine Mutter wissen möchte, warum Du eine 3 statt einer 2 bekommen hast, ist das doch ihr gutes Recht zu erfahren warum.

Kommentar von wovie ,

Weil ich statt einer 2 ne 3 auf dem Zeignis habe und meine Mutter is jetzt sauer

Antwort
von atzef, 9

Deie Mutter wird einen grud haben. Über den kannst du gerne mit ihr diskutieren...

Antwort
von blackforestlady, 28

Dann muss es wohl dringend sein wenn Deine Mutter mit dem Deutschlehrer reden muss. Wenn Deine Mutter es so möchte dann sollte sie es machen. Aber anscheinend hast Du etwas zu verbergen, dass Du so panisch reagierst und hier Unterstützung suchst.

Antwort
von wovie, 28

Sie will anrufen, weil ich statt einer 2 ne 3 auf dem Zeugnis hab...

Kommentar von beast ,

OMG --- und wo ist dann das Problem?

Kommentar von LordPhantom ,

Schreib sowas nicht als Kommentar, sondern oben mit rein!

Antwort
von Kirishima, 35

Es sind doch Ferien? da wird sich die Lehrerin nur ungerecht über die schule unterhalten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten