Frage von sweetycherry03, 142

Mutter schickt mich trotz Magen-Darm-Grippe zur Schule weil ich schon 2 Tage Zuhause war?

Mit geht es schlecht sehr schlecht sogar mein Bauch tut weh ich habe Durchfall aber meine Mutter schickt mich krank zur schule weil sie mir nicht glaubt meine Beine tuen weh wenn ich laufe die glaubt mir nichts mehr was kann ich tuen um noch kranker zu werden weil ich kann fast garnicht aufstehen

Antwort
von FlyingCarpet, 86

Geh morgen zur Schule und nach einer Stunde meldest Du Dich im Sekretariat "Krank" und lässt Dich abholen. 

Antwort
von rotetasse, 107

Geh einfach in die Schule und sag bescheid, dass du jetzt zum Arzt gehst. Dann holst du dir ein Attest und bringst es rein und gehst heim. Hab ich immer gemacht und ging klar !

Kommentar von sweetycherry03 ,

Ich bin erst 13 und der artz ist 10 km entfernt

Kommentar von rotetasse ,

Dann kack deiner Mutter vor die Füße ! xD 
Sag einfach in der Schule nach 1 Stunde, dass es dir schlecht geht und lass dich abholen. Dann muss man sowieso zum Arzt und ein Attest holen.

Antwort
von Gimpelchen, 97

Geh zur Schule...dort dann gleich zum Lehrer und erzähl ihm alles.Er wird dich wieder nach hause schicken.Das ist doch dann das Beste! 

Antwort
von cireball, 78

Sicher hast du den Durchfall mittlerweile in den Griff bekommen ?

Geh morgen früh zum Arzt und lass dich untersuchen.

Kommentar von sweetycherry03 ,

Wir waren beim Arzt sie hat auch gesagt dass ich zuhause bleiben sollte aber meine Mutter schickt mich trotzdem zur schule

Kommentar von cireball ,

Wie alt bist du?  Welche Beschwerden hast du denn noch ?

Kommentar von MarcShn ,

also im griff hat er es nemme

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community