Frage von Annicarin, 22

Mutter sagte mir, ich sei von ihrem neuen Mann adoptiert worden. Dieser verstarb.Meine Mutter und meine Schwester erbten,ich nicht.Wo steht Adoption geschrieb ?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Midgarden, 9

Wenn Du von dem "neuen Mann" Deiner Mutter sprichst beim Erben, bist Du natürlich auch erbberechtigt.

Nur wenn Dein lieblicher Vater gestorben wäre, würdest Du nicht erben, weil dann alle familiären Verbindungen aufgehoben werden

Antwort
von HelmutPloss, 22

Die Adoption muss in deiner Abstammungsurkunde eingetragen sein.

Antwort
von beangato, 20

Dann muss Deine Mutter was Schriftliches haben. Und eigentlich hättest Du auch erben müssen, denn bei Adoption hast Du die geleichen Rechte wie leibliche Kinder.

http://www.erbrecht-ratgeber.de/erbrecht/pflichtteil/adoption.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten