Frage von Lailalukela, 74

Mutter mischt sich im Liebesleben ein und bestimmt was gut ist und was nicht?

hallo ihr erstmal um alles zu erklären. ich habe seid 3 monaten einen freund. unsere eltern wissen bescheid. nur darf ich mich in letzter zeit nicht treffe, weil meine mutter nicht will, das wir sex haben. nun ist es aber so das wir beide sagen das wir es noch nicht wollen, nur kuescheln, ganz einfach. meine mutter glaubt mir halt nicht. und dann ist mein freund heute morgen vor der schule gekommen ( meine eltern waren nicht da, und wir hatten zur dritten stunde) und wir haben halt bisschen rumgfummelt aber es war KEIN sex. nun ist es so dass meine mutter auf eine komische art und weise herausgefunden hat, das er da war. sie hat das tuch mit sperma gefunden. ja ok. war nen bissl dumm von mir aber jetzt verlangt sie von meinem freund und mir dass mein freund seiner mutter sagt das wir sex haben (obwohl das nicht mal stimmt, dann sagt sie aber nur, das sie kein vertrauen mehr hat in mich, weil ich gelogen habe dannn habe ich gesagt das es doch kein wunder ist das ich sie anlüge wenn sie mir alles verbitet, mein handy hat se mir auch noch weggenommen...) seine mutter ist der meinung das sie komplett übertreibt und sich unnötig einmischt. meine 6 freundinnen auch. was soll ich jetzt machen ? danke für antworten... bin echt verzweifelt... :(

Antwort
von trompeter5, 40

Mal nebenbei gefragt, wie alt bist Du?

Antwort
von Allexandra0809, 41

Da Du erst 14 bist, hat Deine Mutter wohl noch mitzureden, was  Du tust. Auch ich wollte nicht, dass meine Tochter da schon eine intime Beziehung zu einem jungen Mann hat.

Deine Mutter reagiert völlig normal, wenn sie das nicht möchte. Übertrieben ist allerdings, dass Ihr zu seiner Mutter gehen sollst und da irgendwas erzählen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten