Frage von Beats1177, 112

Mutter meint, dass wenn ich EINMAL von der Polizei betrunken angehalten (beim gehen) und nach Hause gebracht werde, das Jugendamt alle Geschwister wegnimmt?

So zu meiner Story. Ich war gestern mit Freunden unterwegs (alle über 16).
Wir haben zu viel getrunken und als es zum Ende naht, bin ich alleine zum Busbahnhof, hab den richtigen Bus genommen und dann die richtige Ausstiegshaltestelle und dann noch den ca. 1km langen Weg nach Hause gegangen. Zuhause hat meine Mutter gemeint, wenn du jetzt von der Polizei mitgenommen wärst weil du "betrunken" warst, dann würden die das Jugendamt einschalten und alle Geschwister wegnehmen.
Hat sie recht? Wenn nicht, wie kann ich der das aus dem Kopf hauen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RasThavas, 24

So einen Blödsinn hab ich ja noch nie gehört!

Du wirst im Schlimmsten Fall nach Hause gefahren, wenn die Polizei den Eindruck hat, das du alleine nicht nach Hause findest.

Es ist nicht verboten, sich zu betrinken, auch nicht für U18.

Und Sippenhaft gibt es in Deutschland schon mal gar nicht.

das JA würde nur eingeschaltet, wenn du extrem auffällst, zB randalierst, oder das wiederholt passiert.

Kommentar von Beats1177 ,

Danke für deine Antwort

Antwort
von Indivia, 38

Nein, so schnel geht das nciht. Und so einfach werden auch keine Kinder weg genommen.

Wir gehen von einem einmaligen Vorfall aus,oder? Dann könnte es sein,das das Ja kommt und bei euch mal nach dem rechten schaut, aber das liegt meista uch in deren ermessen udn im Ermessend er Polizei ob sie es meldet (wie gesgat regional unterschiedlich und wahrschienlich auch je nach Auslastung.)

Und normalerweise  wird auch wenne rst versucht innerhalb der Familie zu helfen,die Wegnahme ist meist die letzte Option. ( anders sieht es aus,wenn gefahr im verzug ist,das Kidn zb ständig geschlagen wird o so)

Antwort
von Joergi666, 41

also natürlich nimmt da niemand die Geschwister weg. Regional ist das vorgehen da auch recht unterschiedlich- ich hab selber mal für ein Jugendamt gearbeitet und wenn Jugendliche übermäßig stark alkoholisiert nachts aufgegriffen wurde haben die uns das durchaus gemeldet- woraufhin wir einen Hausbesuch abgestattet haben. Das hatte in der Regel natürlich keine Folgen für die Familien- tatsächlich kann man mit so etwas aber die Aufmerksamkeit des Jugendamtes erzielen.

Kommentar von Beats1177 ,

Ich meine, ich bin ca. 5 km weite Strecke gefahren, und 1km gegangen. Wenn ich jetzt so richtig besoffen wäre würd ich das ja verstehen, aber zu dem oberen Inhalt?

Kommentar von Joergi666 ,

so lange du noch geradeaus gehen kannst und der Polizei glaubhaft versichern kannst sicher nach Hause zu kommen i.d.R. kein Problem.

Antwort
von huldave, 27

Wenn die Polizei einen Minderjährigen bei sowas mitnimmt, bekommt automatisch das Jugendamt eine Meldung.
Aber da geht's ja nur um dich und wenn überhaupt wollen die dann nur ein Gespräch mit dir.
Das hat erst mal gar nichts mit Deinen Geschwistern zu tun. Wenn bei euch zu Hause alles in Ordnung ist, passiert gar nichts.

Antwort
von passaufdichauf, 8

Kannst du dir vielleicht vorstellen, dass deine Mutter einfach nur immens enttäuscht ist von deinem Verhalten und dich mal zum Nachdenken anregen möchte?

Wenn nicht, wie kann ich der das aus dem Kopf hauen?

.... ohne Worte..ehrlich :-(

Antwort
von petrapetra64, 10

Nein, so schnell geht das nicht, kann sein, dass die Polizei das Jugendamt hinzuzieht (kommt auf die Umstände an), aber die bietet allenfalls ihre Hilfe an, wenn deine Mutter nicht mit dir klar kommt und das öfter passiert. . Da wird kein Kind weggenommen, das ist völlig überzogen.

Antwort
von klaerchen1, 15

das ist völliger blödsinn, sie will dir nur Angst machen

Antwort
von hoekerlein, 32

Wenn ein Kind auffällig ist wird nicht gleich das Jugendamt kommen.

Ich denke mal bei Euch in der Familie ist schon viel passiert und deine

Mutter hat Angst und das ist nicht ganz falsch.

Kommentar von Beats1177 ,

Hey danke für die Antwort, aber Bei uns ist nichts passiert, bzw wir sind nirgends negativ aufgefallen.

Antwort
von Wonnepoppen, 19

Nein, sie hat nicht recht, was soll das mit deinen Geschwistern zu tun haben?

allerdings hast du eine etwas seltsame Ausdrucksweise?

"Der das aus dem Kopf hauen"?????

ist der Umgangston  bei euch zu Hause so üblich?

Kommentar von Beats1177 ,

Ne eigentlich nicht, bin halt etwas sauer im Moment . Entschuldige für meine Ausdrucksweise

Kommentar von Wonnepoppen ,

Ok!

Meine Antwort bleibt die gleiche, was deine Geschwister betrifft!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten