Frage von FromAtoB, 68

Mutter meiner Freundin spioniert mich aus (internet, daheim) was tun?

Ich habe seit 3 Monaten eine Freundin mit der ich eine wunderschöne beziehung führe. Aber ihre Mutter kann echt niemanden leiden. Sie sagt sachen über mich das ist einfach nurnoch wiederlich und solche beauptungen aufzustellen obwohl soe mich überhaupt nicht kennt ist echt unverschämt.

sie hat sogar schon im internet nach mir gesucht. Meine Freundin hat bei ihr einen Zettel gefunden Wo mein vollständiger Name und Handynummer drauf stand. Meine freunde kennen ihre Mutter auch zu gut und würden der niemals etwas über mich sagen. Im internet findet man nichts über mich hab selber schon geschaut und will garnicht erst wissen wie sie meine Handynummer bekommen hat. Als meine freundin letztens bei mir Daheim war um ein paar sachen für mich zu holen weil ich arbeiten war ist sie aufeinmal vor meinem Haus aufgetaucht und meinte sie hätte sich "verfahren" obwohl sie schon seit Jahren in meinem Dorf in der Sparkasse arbeitet. Also ich glaube ja nicht das sie sich verfahren hat das war schon gewollt von ihr.

Was kann ich nun dagegen machen dass sie damit aufhört mich versuchen auszu spionieren und das es nicht noch schöimmer wird?

Antwort
von rolfmartin, 31

Diesseits werden 2 Möglichkeiten gesehen: 1. Du führst mit ihr einen klärendes Gespräch, in dem sie eindeutig herausstellt, welche Animositäten sie gegen dich hat und vor allen Dingen soll sie offen legen, aus welcher "Quelle" sie sich speisen. 2. wenn sie dir darauf keine plausible Antwort geben kann, bleibt die nichts anderes übrig, sie einfach zu ignorieren. Wie ich deinem Vortrag entnehme, weiß du deine Freundin auf deiner Seite. Viel Glück

Antwort
von Wonnepoppen, 30

Haben deine Freundin u. du schon mit ihr mal ein ernstes Wort geredet?

wie alt seid ihr?

gibt es auch einen Vater?

Kommentar von FromAtoB ,

mit dieser frau kann man nicht normal reden

mein freund ist mal zu ihr gegangen umd hat ihr klare ansagen gemacht und dann hat sie sich entschuldigt aber beleidigt mich trotzdem weiter 

ich bin 20 und meine freundin ist 21

ihr stiefvater wohnt bei ihr daheim ihr eichtiger Vater wohnt 30 km weiter weg aber der sieht mich genauso ein wie ihre mutter

Kommentar von Wonnepoppen ,

Dann bleibt nur sie zu ignorieren, bzw. den Kontakt zu ihr zu beenden.

du könntest natürlich auch rechtlich gegen sie vorgehen, wenn sie unwahre Dinge über dich behauptet, bzw. verbreitet, die deinem Ruf schaden!. 

Was macht ihr denn beruflich?

Gibt es eine Möglichkeit, daß deine Freundin von zu Hause auszieht?

Kommentar von FromAtoB ,

ja sie erzählt so sachen wie z.B. das ich ein drogenabhängiger bin und das ist noch harmlos im gegensatz zu dem was sie sonst noch über mich sagt natürlich alles hinter meinem rücken.

also meine freundin hat ein kind das wird im November 3 

vom Geld her reicht es nicht das wir uns zusammen eine wohnung leisten könnten aber ich habe ihr gesagt das sie doch mal beim jugendamt anrufen soll und sich ein wohnung stellen lassen soll auch wenn ich dann nicht mit ihr zusammen wohne ider bei ihr schlafen kann aber das wäre für den anfang das beste gerade auch für den kleinen weil der bekommt die streitereien ja auch immer direkt mit

Kommentar von Wonnepoppen ,

Bezieht ihr ALG, wenn ich fragen darf?

Wenn das noch das harmloseste ist, dann würde ich dagegen vorgehen, wohnt ihr in einem kleinen Ort, wo jeder jeden kennt?

Das Kind ist nicht von dir?

Dann müßte sie Unterhalt bekommen inkl. Kindergeld?

Kommentar von FromAtoB ,

wir haben beide eine feste arbeit ich bin ausgelernt und sie im 2. lehrjahr

wir wohnen beide in einem dorf ca. 12km von einander entfernt kein plan wie viele sie in ihrem ort kennt

kind ist nicht von mir der vater von dem kind ist in die usa ausgewandert und studiert da keiner weis wo und somit muss er kein unterhalt zahlen

Kommentar von Wonnepoppen ,

Dann müßte sie doch Unterhalt vom Jugendamt bekommen, dazu ihr Gehalt u. das Kindergeld, dein Gehalt dazu, das reicht  doch für eine kleine Wohnung?

so eine "Mutter" würde ich mir nicht länger antun!

das Kind ist drei Jahre, so viel ich noch weiß, geht es in den Kindergarten?

Antwort
von LGWatson, 34

Dass die Mutter deine Freundin deine Handy Nummer wissen will ist nicht so schlimm - für Notfälle.
Am besten ist es wenn du mal bei deine Freundin übernachtest und ihr einwenig Zeit mit ihrer Mutter verbringt. Dann lernt ihr euch besser kennen und evtl ist sie dann "beruhigter". ;)

Kommentar von FromAtoB ,

für notfälle glaub ich eher nicht

ich bin seit 3 Monaten jeden tag bei meiner freundin daheim und schlafe jedes wochenende bei ihr 

ich hab ihrer Mutter echt nichts getan und man beleidigt mich auf übelster art und weise und das hinter meinem rücken.

jetzt ist soe soweit gegangen das ich überhaupt nichtmehr zu meiner freindin kommen darf wenn ich sie sehen will müssen wir uns immer irgendwo treffen oder sie muss zu mir kommen

Kommentar von LGWatson ,

Seltsam - weiß denn deine Freundin genau was der Grund dafür ist, dass ihre Mütter dich so gar nicht leiden kann?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community