Frage von honeyangel1987,

mutter kind kur wie läuft das ab?

hallo, ich wende mich nun mal an euch in der hoffnung mir kann hier einer helfen, ich habe mich vor ca 9 monaten von meinem ex getrennt habe 2 kinder mit ihm eine fast 1jahr, mein ex ist alkoholiker hat 3 gescheiterte therapien hinter sich, problem ist momentan das er seinen kinder zumindest der großen dauerd leere versprechungen macht un sie mit sack un pack stehen lässt uns dauerd versucht is leben schwer zu machen heute sogar ohne ein ton zu sagen an ihr vorbei gelaufen ist, das hat ihr verhalten verständlicherweise in den letzten wochen sehr geändert ins negative ich hab kaum noch die kraft das alles mitzumachen, freundin von mir meinte ich soll eine mutter kind kur beantragen nur reichen die gründe dafür un wie läuft sowas ab?

Antwort von swatkatten,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Entweder über den Hausarzt, oder direkt bei der Krankenkasse. Schau mal auf der Webseite Deiner KK nach, da müssten eigentlich Infos darüber vorhanden sein. Oder schau mal hier rein: http://www.kur.org/57.0.html

Kommentar von honeyangel1987,

danke euch echt

Antwort von Paula1234,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du bist total erschöpft, damit bekommst du eine Mutter-Kind-Kur .. sprech mit deinem Hausarzt darüber und wende dich dann an die Awo, Caritas oder so, die bieten solche Kuren an ...

Viel Erfolg und dann gute Erholung!!!!

Antwort von Igitta,

Erkundige dich direkt bei deiner Krankenkasse.

Antwort von babyos,

beantrage eine, ist wirklich erholsamm, hast viel zeit für dich, kinder werden sehr gut betreut, du kannst gespräche mit einem arzt oder auch psych. führen, einfach nur toll

Kommentar von honeyangel1987,

muss ich da zu meiner hausärztin oder wie mach ich das?

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community