Frage von malamela, 158

Meine Mutter ist enttäuscht und ignoriert mich seit gestern Abend. Was soll ich tun?

Ich war gestern Abend noch mit ein paar Freunden unterwegs und eine Freundin von mir wurde von ihrem Schwarm 3h lang versetzt und war richtig enttäuscht und traurig... Da meine Mutter Raucherin ist dachte ich ich kann ohne das es groß auffällt 2 Zigaretten mitnehmen weil meine Freundin ab und zu raucht und ich dachte das würde sie vielleicht irgendwie aufmuntern ... In dem Moment hab ich mir nix groß dabei gedacht aber meine Mutter hst es gemerkt und ist sehr sauer traurig und enttäuscht und meinte ich hintergehe sie und das mir nicht vertraut und ich meine Sachen packen und zu meinem Vater ziehen soll. Also das hat sie am Telefon gesagt weil ich sie gleich angerufen hab als sie mir geschrieben hat das sie gemerkt hat das ich Zigaretten genommen habe und als ich nachhause gekommen bin hat die kein Wort zu mir gesagt und ich traue mich nicht was zu sagen. weiß nicht was ich tun soll weil ich hasse Streit besonders mit ihr und würde alles machen damit sie wieder normal wird ... Bin übrigens 16.

Antwort
von CeliBeee, 32

Naja, immerhin hast du was geklaut das ist nunmal ein großer Vertrauensbruch. Deine Mutter ist villeicht auch nicht stolz drauf das sie raucht, und möchte nicht das du das auch tust. Mehr als entschuldigen kannst du dich leider nicht. Erkläre es ihr so wie du es uns erklärt hast.

Antwort
von DirectionFreak, 14

Wenn deine Mutter wegen zwei Zigaretten sagt du sollst wegziehen weiß ich echt nicht was schief gelaufen ist bei ihr.
Sorry, aber was ist das für eine Mutter?

Antwort
von beast, 54

Also wenn Deine Mutter dir wegen zwei Glimmstengel sagt, Du sollst packen und zu Deinem Vater ziehen - dann muss  wohl in der Vergangenheit schon etwas vorgefallen sein. Ich kann mir  nicht vorstellen, dass Deine Mom nur wegen zwei Zigaretten so ein Theater veranstaltet.... 

Antwort
von blackforestlady, 68

Da haben wir doch den Grund, Du rauchst heimlich und Deine Mutter hat sofort gewusst, dass die Zigaretten nicht für Deine Freundin sind, sondern für Dich bestimmt. Wahrscheinlich hat sie es schon herausbekommen und daher diese Reaktion. Also wenn man schon eine Frage stellt, dann solle man auch mit der Wahrheit heraus kommen. Versuch es mal mit der Wahrheit und nicht andere Leute vorschieben.

Antwort
von Paguangare, 69

Diebstahl kann schon als schwerer Vertrauensbruch aufgefasst werden.

Ich denke jedoch, dass deine Mutter mit der von ihr angedrohten Konsequenz impulsiv reagiert hat und es sich noch überlegen wird.

Da es sich um Zigaretten handelt,könnte noch mehr dahinterstehen als das reine Diebstahlsmotiv. Vielleicht ist deine Mutter grundsätzlich dagegen, dass Minderjährige rauchen. Deswegen könnte es sein, dass sie missbilligt, dass du deine Freundin versuchst mit Zigaretten zu trösten.

Vielleicht vermutet sie gar, dass du selbst Raucherin seist, und dass du ihr womöglich schon öfter Zigaretten gestohlen haben könntest.

Antwort
von JzudemenZ, 72

Gib deiner Mutter ein paar min. und erklär Ihr in aller ruhe die Situation, Vielleicht versteht Sie dich dann auch besser, und Ihr könnt euch wieder in die arme nehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten