Frage von Modou, 74

Mutter hat nie Zeit für mich was soll ich machen?

Hey ich bin 14 und lebe mit meiner Mutter und meinen kleinen 5 jährigen Bruder zusammen... Und meine Mutter ist tagsüber bei der Arbeit und den Rest nur mit meinem Bruder beschäftigt und am Abend telefoniert sie stundenlang.. Und wenn ich ihr auch nur eine einzige Frage stelle heißt es gleich' siehst du nicht das ich gerade keine Zeit habe!' Und das geht jeden Tag so ..langsam weiß ich nicht mehr was ich machen soll.

Antwort
von vogerlsalat, 27

Bitte deine Mutter um ein Gespräch. Das kann und soll wirklich, wie ein Friseurtermin,vereinbart werden. Da sagst du ihr dann, dass es für dich belastend ist so wenig Zeit mit ihr zu verbringen und, dass du dir wünscht, dass sie sich für dich etwas mehr Zeit nehmen würde. Aber wirklich genau so. Mach ihr keinesfalls Vorwürfe, sonst klappt das Gespräch nicht. Sag ihr wie es dir damit geht, nicht, was sie deiner Meinung nach, falsch macht!

Vielleicht könnt ihr auch einen "Mädelsabend" pro Woche vereinbaren. Nachdem der Bruder im Bett ist macht ihr etwas miteinander. Plant auch hier von Woche zu Woche vor wie ihr diesen Abend gemeinsam gestaltet.

Antwort
von selijan, 19

Versuch mal wenn sie vielleicht eine Sekunde nicht beschäftigt ist, ihr es zu sagen, dass du das nicht sehr toll findest. Vielleicht verseht sie das!

Wenn sie sagt, dass Zettel, faltest ihn zusammen und legst ihr in hin.

Ich wünsche dir viel Glück!

selijan

Kommentar von Modou ,

okay werd ich versuchen danke dir

Kommentar von selijan ,

hoffe konnte helfen....

toi, to, toi:)

Antwort
von Flocke59, 17

Hallo Modou .  Es ist natürlich nicht in Ordnung daß du von deiner Mutter so gut wie gar nicht wahrgenommen wirst .  Bestimmt sitzt du mit ihr  und deinem Bruder mal gemeinsam am Mittagstisch zusammen ,  da könntest du sie mal fragen , warum du eigentlich auf dieser Welt bist .  Bei dieser Frage wird sie erst mal geschockt sein und sofort zu überlegen anfangen warum du fragst .  In diesem Moment bittest du sie um ein vernünftiges Gespräch am  Abend .  Das Gespräch sollte nicht im beisein von deinem Bruder stattfinden . Erstens reden kleine Kinder immer dazwischen und zweitens konzentriert sich deine Mutter nicht voll und ganz auf dich . Wenn sie gleich wissen will was los ist , dann bestehe  darauf das du mit ihr am Abend darüber reden willst . So erweckst du bei ihr Aufmerksamkeit. Versuch eisern zu bleiben ,sonst hast du nicht die volle Aufmerksamkeit . Du wirst sehen ,da kannst du einiges bewirken. Wichtig ist es dabei ,daß du ruhig mit ihr redest.  Ein erfolgreiches Gespräch und  alles Gute wünsche ich dir. Liebe Grüße .

Kommentar von Modou ,

Werd ich machen! Dankeschön

Antwort
von MarieLou007, 19

Tut mir leid für dich. Ich kenne das zu gut, meine Mutter ist auch tagsüber arbeiten und bekomme sie wenig zu Gesicht. Ich kann mir vorstellen, dass das nicht leicht für dich ist. Vielleicht solltest du sie darauf mal ansprechen? :) Kann sein, dass sie keine Ahnung hat, wie du dich durch ihr Verhalten fühlst. Ich finde es nicht okay, wenn deine Mutter sich um deinen Bruder aber nicht um dich kümmert, je nachdem wie du damit umgehen kannst, solltest du sie darauf mal ansprechen und ihr die Lage schildern. Wahrscheinlich ist sie einfach sehr gestresst von der Arbeit aber ich bin mir sicher sie meint es nicht böse :) Alles Gute, MarieLou 

Kommentar von Modou ,

okay lieb von dir Dankeschön werd ich versuchen

Antwort
von Draze, 43

Du brauchst dazu definitiv Mut, du gehst zu deiner Mutter und nimmst ihr mal das Telefon weg so dass sie dir einmal zu hören muss.Wenn diese Telefonate wichtige sind habe ich dafür ein wenig Verständnis, wenn sie nur mit Freunden redet solltest du durchgreifen

Kommentar von Modou ,

okay Dankeschön nett von dir:)

Antwort
von jaws71, 19

Rede mit deine Mütter darüber wen es nicht klappt dann versuche es mit Vertrauter Person von deiner Bekanntschaft Tante Onkel Oma Opa einer von deiner Familie der gerne dich zu hört und dir dabei zu helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community