Frage von adisonator, 76

Mutter hat mich geschlagen und Kniffen weil ich die ganze Zeit nichts tuhe und ich anscheinend nur meinen Vater mag , ist das okay dass sie das gemacht hat!?

Hallo liebe Community. Da meine Mutter schon wegen dem Zeugnis schon schlecht gelaunt auf mich war und noch sämtliche Arbeiten "plötzlich" auf sie zukamen wurde sie stinksauer , was aber zuerst ok war . Danach hatte ich geplant mit einem Verwandten nach Bosnien zu fahren , da mein Vater ein Kind bekommt ( meine halb-Schwester ) weswegen er mich nicht fahren konnte . Daraufhin haben wir eine Vollmacht gemacht und dann kurz vor dem wegfahren kam "plötzlich" dass mein Pass abgelaufen ist , was anfangs nicht tragisch war , da wir einen Notfallreisepass machen konnten doch das wäre alles zu viel weswegen ich nicht fahren konnte . Deswegen wurde die Schuld auf meine Mutter geschoben da sie für den Reisepass zuständig war . Jetzt braucht meine Mutter eine Unterschrift von meinem Vater weil wir Donnerstag wegfliegen nach Fuerteventura aber er gibt sie nicht ! Da er wütend auf meine Mutter wahr ( meine Eltern sind geschieden ) dass ich nicht fahren konnte , wegen ihr . Dafür ging meine Mutter auf mich los schlieg mich und kniff mich und war kurz davor aus dem Auto zu springen , weil meine Mutter eben diese Unterschrift wollte aber mein Vater sie nicht gibt . Also , ist es okay von ihr dass sie mich GESCHLAGEN und GEKNIFFEN hat ?! Bitte nur ehrliche Antworten , da ich gerade in Tränen ausbräche ! Danke !

Antwort
von Rendric, 31

Natürlich ist es nicht ok. Du kannst schließlich am wenigsten für dne Unfrieden zwischen deinen Eltern.

Antwort
von o0turtle0o, 24

Du musst die ganze Lage verstehen...ob das in Ordnung ist oder nicht...sei jetzt mal dahingestellt.

Deine Mutter hat den ganzen Stress und von deinem Vater bekommt Sie auch anscheinend mehr druck als Hilfe.

Dein Vater macht es sich auch einfach zu behaupten...das deine Mutter dafür zuständig war.

Er hätte genauso gut sich darum kümmern können...aber so ist es natürlich einfacher...alles auf deine Mutter zu schieben.

Für mich klingt das so als ob du und dein Vater Egoisten seit und nur um euch kümmert und sorgt.

Und wenn es deiner Mutter zuviel wird und sie dadurch so reagiert...findest du das Schlimm ?

Wie wäre es mal...wenn du deiner Mutter mal mehr Zuneigung und Liebe zeigen würdest und vor allem auch ihr mal helfen ?

Schliesslich ist Sie deine MUTTER !

danach sollte es auch kein schlagen und kneifen mehr notwendig sein.


Kommentar von adisonator ,

Aber sie denkt jetzt dass ich auf der Seite meines Vaters bin und sie jetzt nichts von mir will !

Antwort
von Rubin92, 9

Kannst du anzeigen, ist Körperverletzung .. deine Mutter hat dich nicht zu schlagen, das ist verboten, zum Glück.
Rechtlich gesehen ist das Recht auf deiner Seite, musst nur eine Anzeige durchziehen.

Antwort
von EinNachtfuchs, 38

Wie alt bist du? Ruf mal bei einer Seelensorge an, bitte.

Kommentar von adisonator ,

Ich bin 12

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community