Frage von blabla0403, 33

Motivation zum Abnehmen?

Hi Habt ihr für mich ein paar Bilder oder Sprüche die einem beim Abnehmen helfen? Zum Beispiel so ein Bild wenn man kurz davor ist was ungesundes zu essen was man sich dann angucken kann?

Antwort
von Rosalielife, 33

Versuch es mit einem duft wie Vanille, den du schnupperst mit geschlossenen Augen. Du kannst auch ganz laut und deutlich zu dir sagen:"Essen hilft nicht!" oder ein Zettelchen mit einer solchen Botschaft bei dir tragen. Meist will man was ungesundes essen, weil was schief gelaufen ist, man sich trösten will, etwas Gutes tun damit. Nur führt das Naschen nicht dazu, dass man aufatmen kann, eher dazu, dass bereits kurz danach der kopf eingreift und mit ihm die ganzen Vorwürfe hereinbrechen. Du ärgerst dich? Schrei es hinaus oder schmeiße ein paar kissen herum. du bist traurig? Rufe jemanden an und verlasse den Raum, ein Ortswechsel bewirkt jeden Fall, dass der Druck nachlässt. Überprüfe zudem, wenn die Naschsucht kommt, ob du nicht hunger haben könntest. dann iss ein honigbrot, eine Banane, auch was Süßes, aber gesünder. Du kannst nicht immer stark sein und widerstehen. wenn es dich gepackt hat und du nachgegeben hast, dann reib dir die Augen und steh wieder auf. Einmal umkippen ändert deinen festen Entschluß, weniger zu essen und abzunehmen, nicht. es war eine Abzweigung, die du genommen hast, der Hauptweg ist trotzdem gut sichtbar, du gehst zurück und bleibst drauf. du bist stark!

Antwort
von Tasha, 31

Ich würde den umgekehrten Weg gehen: Hole Dir richtig tolle, appetitanregende Rezepte mit frischem Obst und Gemüse aus Kochbüchern und Foodblogs! Mache Dir dann richtig Appetit auf kleine Portionen, genieße die so intensiv wie möglich (ohne Ablenkung). Gönne Dir hin und wieder eine kleine Belohnung (Stück Schokolade etc.), die Du ebenfalls intensiv genießt.

Vorteil: Nach der Diät musst Du nichts großartig umstellen und hast keinen Nachholbedarf. Trinke viel Tee, Wasser, Frucht- und Gemüseschorlen mit mehr Wasser als Obst/ Gemüse. Mache Sport, bewege Dich viel.

Kurz gesagt: Genieße die Diät statt Dich da rein zu ekeln!

Antwort
von Pummelweib, 21

Zuerst einmal muss es in deinem Kopf klick machen, sonst macht alles keinen sinn, denn sonst ist dein Schweinehund stärker.

Das kann dir helfen:

- Hänge dir ein Bild an den Kühlschrank, so wie du nicht aussehen möchtest, oder so wie du aussehen möchtest.

- Verzichte auf nichts, nasche nur eine Kleinigkeit

- Setze dir ein realistisches ziel, belohne dich, wenn du etwas abgenommen hast, aber nicht mit Essen

- Denke positiv...du schaffst das

- Wenn du vielen davon erzählst, dann können sie dir helfen und dir beistehen, dich also motivieren

- Mache Sport,am besten in der Gruppe, oder zu zweit, das motiviert

- Mache eine Liste, was du alles machen kannst/möchtest, wenn du abgenommen hast, hacke die Liste nach und nach ab

Hier findest du Motivations-Sprüche: http://www.abnehmen.com/threads/60388-motivationssprueche-sammlung

LG Pummelweib :-)

Antwort
von Turbomann, 25

Deine Motivation sollte das Ziel sein, dass du erreichen möchtest.

Sprüche und Bilder werden dir nicht helfen, wenn du nicht konsequent bist und keine Selbstbeherrschung hast.

Der Tipp von User Tasha geht schon in die richtige Richtung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community