Mutationen im Struktur gehen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du 2.1 schon beantwortet hast, so sollte 2.2 eigentlich kein Problem darstellen. Ich gehe davon aus mit den Mutaitonen sind hier "loss of function"-Mutationen gemeint, d.h. also dass jeweils das mutierte Gen bzw. Genprodukt seine Funktion nicht mehr erfüllt und damit dann der entsprechende Schritt ausfällt und damit auch ggf. nachfolgende Schritte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansHans1
28.11.2016, 22:52

Weiß wirklich nicht wie 2.2 funktioniert

0