Frage von Furzer, 73

Musste Peter Lustig Hartz 4 im Film bekommen?

Peter Lustig war in Löwenzahn ohne Arbeit und ohne Haus/Wohnung. Welchen Beruf hatte er im seiner Rolle? Er lebte nur in seinem Bauwagen. Bekam er Sozialhilfe?

Antwort
von landregen, 30

Die Frage kommt mal wieder neunmalklug daher, aber nachgedacht hast du leider gar nicht.

Um einem Job nachzugehen, ist es völlig egal, ob du in einer eigenen Villa, einer Mietwohnung im 14. Stock oder in einem Bauiwagen wohnst.

Auch wenn man Jobs nachgeht, ist man nicht gehindert, in seiner Freizeit Kindern etwas zu erklären.

Außerdem bekommen Rentner Rente, und manche Arbeitende verdienen ihr Geld zu Hause z. B. mit Schreiben, Komponieren, Unterricht aller Art, der in der eigenen Wohnung gegeben wird und vieles mehr.

Deine Frage ist völlig an den Haaren herbeigezogen, oder?

Antwort
von Remmelken, 20

In der Rolle gab es keinen Beruf. Da Peter Lustig als Darsteller und Autor der Sendung freiberuflich tätig war kann man für die Rolle ähnliches annehmen.

Antwort
von halbsowichtig, 9

Die Folgen spielten im Urlaub, am Wochenende oder Abends.

In seinem Bauwagen kann er unter der Woche als freier Journalist Zeitungsartikel geschrieben haben. Oder er zog sich was Anderes an und ging ganz normal zur Arbeit.

Antwort
von precursor, 40

Wenn ich das richtig begriffen oder verstanden habe, dann hat er für andere Leute, zum Beispiel für seine Nachbarn, Dinge repariert. Ist aber ewig lange her, dass ich das gesehen habe, ich kann mich also auch irren.

Antwort
von MrZurkon, 41

:D Das ist mal eine gute Frage....wenn er im richtigen Leben so gelebt hätte,dann sicherlich Sozialhilfe....

Antwort
von PeterP58, 24

Gute Frage!

Ich sag mal so: Hartz4 + eventl. Support vom Sozialamt ... aber er hat zum Glück eine eigene TV-Serie gehabt.... also alles gut :-)

RIP, Bro!

Kommentar von landregen ,

Auch wenn man im Wohnwagen wohnt, kann man einen Job haben.

Auch wenn man einen Job hat, hat man mal frei und kann Kindern was erklären in seiner Freizeit. Kein Mensch arbeitet in seinem Job 7 Tage pro Woche 24 Stunden.

Kommentar von PeterP58 ,

Yep! Stimmt! Danke für Deine Rückmeldung.

Und ich habe sogar einen eigenen Wohnwagen, den ich kaum sehe, weil ich 70h die Woche (6 Tage) arbeite.

Die Frage war aber, wenn man "ohne Arbeit und Haus in einem Wohnwagen wohnt" ... was eigentlich heißt, dass er keine Arbeit und kein Haus hat! Right?!

Antwort
von xWeihnachtsmann, 50

Ich vermute das das wohl vollkommen irrelevant für die Sendung ist. Aber ich stelle mir auch immer so Fragen, wie zB. was ist der Sinn von Epochenbegriffen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten