Musste eine Rechnung bezahlen weil mein Auto an war. und niemand im Auto drinnen war (Angeblicher Umweltschutz) stimmt das? Das ist doch übertrieben...?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ob das in der Schweiz so ist, weis ich nicht, aber in Deutschland zahlt man für das sinnlose Laufenlassen des Motors.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, ist in Deutschland auch so.

siehe StVO


§ 30 Umweltschutz, Sonn- und Feiertagsfahrverbot


(1) Bei der
Benutzung von Fahrzeugen sind unnötiger Lärm und vermeidbare
Abgasbelästigungen verboten. Es ist insbesondere verboten,
Fahrzeugmotoren unnötig laufen zu lassen
und Fahrzeugtüren übermäßig
laut zu schließen. Unnützes Hin- und Herfahren ist innerhalb
geschlossener Ortschaften verboten, wenn Andere dadurch belästigt
werden.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fahre einen Toyota Prius. Dieser macht automatisch den Motor an wenn ich ihn aus der Garage fahre um den Motor auf ca. 40° C zu bringen. Es wäre absolut schlecht ihn dabei zu deaktivieren bzw aus zu schalten. Da soll mir jemand das mit der Umwelt mal nach weisen. wenn ich dann dagegenhalten kann das ich weniger Schadstoffe ausstoße wenn der Motor auf Temperatur ist (Übrigens wenn der Motor seine Temperatur erreicht hat schaltet mein Auto auch automatisch wieder den Motor aus)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht überall. Bei uns darfst Du den Motor laufen lassen, es gibt auch automatische Motorstart - Einrichtungen, die zeitgesteuert den Motor, alle 2 Stunden für rund 30 Minuten starten, um bei -25° C oder kälter das Fahrzeug fahrbereit zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZuumZuum
04.01.2016, 08:23

Wo lebst Du? In Alaska?

1

Das ist nicht nur in der Schweiz so, auch bei uns darf man das nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, nicht nur wir Schweizer haben solche Gesetze gegen rücksichtslose Umweltverschmutzer. Ein kleineres Kind läuft auf Auspuffhöhe hinter dem Auto durch und atmet total überflüssig produzierte Abgase ein, aber du schnallst das sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei uns in Deutschland gibt es eine Vorschrift nach der Unnötiges Laufenlassen von Motoren wegen Lärm- und Umweltschutz verboten ist.

Für eine dumme Regel halte ich es nicht, ganz im Gegenteil. Allerdings gibt es da von übertrieben dummen Ansichten bis hin zu Ignoranz eine weite Bandbreite darüber Was unnötig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist selbst in Dland möglich. wird mit 10€ geahndet. www.bussgeldkatalog.net/umweltschutzordnungswidrigkeiten/

besser Starten und gleich wegfahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZuumZuum
04.01.2016, 08:22

viel zu wenig müßte das 100fache kosten gerade für spezielle VW - Modelle

0
Kommentar von 19tmg00
04.01.2016, 08:26

Für VW Modelle? Einmal die Technik fürs schummeln kam von Bosch und Bosch steckt in jedem Auto drin. Zum anderen Amerika ohne kat ohne alles 15 Liter Hubraum Verbrauch von mehr als 30l/100km...ja das ist ok. Bedenke dekne Aussage nochmal zuumzuum

0

Korrekt und rechtens wie bei uns in D so auch in der Schweiz. Sei doch froh das derjenige der dir das Knöllchen verpaßt hat nicht Lust auf einen Prius hatte und den Wagen gleich mitgenommen hat. Der Motor lief und der Schlüssel steckte...da hätte sich sicherlich auch deine Versicherung gefreut weil sie für den Diebstahl nicht zahlen muß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von machhehniker
04.01.2016, 09:59

Was hat der Prius eines anderen Antworters mit der Frage zu tun?

2
Kommentar von ZuumZuum
04.01.2016, 11:00

Die negative Bewertung ist mir schleierhaft. Völlig korrekte Ahndung und hier in D wird sogar das unbeaufsichtigte Abstellen eines Fahrzeugs mit laufendem Motor als grob fahrlässig eingestuft und zusätzlich zum Verstoß gegen Umweltschutzauflagen geahndet. Und das die Versicherung im Falle eines Entwendens des Fahrzeugs wohl keine Leistung bringt, wenn dieser mit laufendem Motor und steckendem Schlüssel den Dieb förmlich zur Mitnahme auffordert, sollte wohl auch allgemein verständlich sein.

1

Ja das ist so korrekt und ja gibt auch dümmere Gesetze.

In MontIn Nova Scotia, Kanada zieht furzen während des Rauchens eine Geldstrafe von $100 nach sich

Bürger Indianas dürfen wenigstens 4 Stunden nach em Verzehr von Knoblauch nicht ins Kino oder Theater gehen und auch nicht mit der Strassenbahn fahren

In San Francisco dürfen Personen die als hässlich eingerstuft werden, nicht die Strasse entlanggehen

Hier findest du noch mehr dumme Gesetze:

http://computer.foraplex.de/unterhaltung/1670/die-d%C3%BCmmsten-gesetze-der-welt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, so etwas ist auch in Deutschland verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Regeln gibt es nicht nur in der Schweiz und dumm sind sie schon garnicht.

Ich finde das in keinster Weise übertrieben. Warum sollte das Auto an sein wenn keiner drinne ist? Wahrscheinlich zu faul zum eiskratzen oder damit er schneller warm wird. Das Warmlaufen lassen eines Autos im Stand ist für einen Motor um einiges schädlicher als mit kaltem Auto gleich loszufahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch in D ist das unnötige laufen lassen einer Verbrennungsmaschine (warm laufen lassen) verboten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kwon56
04.01.2016, 08:17

... und es ist richtig...

1

In Deutschland musst du dafür 10 EURO bezahlen.

Ist eine Ordnungswidrigkeit:

unnötige Lärm- & Abgasbelästigung10 Euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung