Frage von broeps, 38

Muss WIndows 10 auf einer leeren Partition installiert werden?

Würd emir eine menge Zeit und Arbeit ersparen. Geht das? Gibt es Nachteile? Bitte Antwort mit Begründung/Quellen. Danke!

Antwort
von James131, 24

Nerin, musst nicht

ja. insbesondere bei der uebertragung von daten und beim loeschen des (zumeist) vorherigen OS bringt es sicherheiten

Beschrieben bei Technet von Microsoft mit allen wichtigen dingen

Antwort
von egglo2, 14

Runterladen, installieren, egal wo auf der Festplatte.

Einen Tipp noch zur Installation. Ich würde das Upgrade nicht direkt über den Upgrade-Button machen.

Diese Variante scheint recht häufig zu Fehlern zu führen.

Eine DVD zu brennen, oder einen USB-Stick zu nutzen ist sicherer.

Antwort
von Jensen1970, 13

leere platte ist immer gut 

Antwort
von TadumikaariSan, 23

Jedes betriebsystem muss auf leer partition geladen werden weil baum die quelle bin ich!

Kommentar von broeps ,

Und warum?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten