Frage von nettemenschen, 66

Muss, wenn ein Fixum plus Provision vereinbart wird, das Fixum mindestens die Höhe des Mindestlohns erreichen?

Es ist ja nicht auszuschließen, dass es Monate gibt, in denen keine Provisionszahlungen erreicht werden. Muss also das Fixum schon aus diesem Grund nicht die Höhe des Mindestlohns erreichen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten