Frage von 18072016, 76

Muss vor das "wie" ein Komma?

Folgender Satz: Besonders die Aufgaben Beratung und Betreuung von Kunden und Verwaltungsarbeiten im Büro wie das Bearbeiten von Anträgen sprechen mich stark an.

Antwort
von Dahika, 5

Nimms mir nicht übel, aber mich spricht der ganze SAtz nicht an und als Personalchef würde ich heftig die Stirn runzeln. Was für Aufgaben? Du kannst
Aufgaben Beratung und Betreuung  nicht einfach so in einem Satz schreiben. Wenn überhaupt, dann heißt es:
Besonders die Aufgaben, welche die Beratung und Betreuung von Kunden beinhalten....

So, wie du es formuliert hast, kannst du es jedenfalls nicht stehen lassen. Und da ist die Frage, ob vor dem "wie"  ein Komma steht, das geringste Problem.

Antwort
von Schilduin, 21

Wenn du den Satz so schreiben willst müsste die Zeichensetzung folgendendermaßen sein:

Besonders die Aufgaben "Beratung und Betreuung von Kunden und Verwaltungsarbeiten im Büro, wie das Bearbeiten von Anträgen" sprechen mich stark an.

Ich bin mir dabei jedoch nicht mal sicher ob vor den Anführungszeichen ein Doppelpunkt gehört. 

Schöner wäre meiner Meinung nach:

Besonders die Beratung und Betreuung von Kunden und Verwaltungsarbeiten im Büro, wie das Bearbeiten von Anträgen, sprechen mich stark an.

In beiden Fällen gehört aber vor dem "wie" ein Komma. 

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Sprache & deutsch, 7

Es ist nur ein Prädikat für mehrere Subjekte vorhanden, daher wird kein Komma gesetzt. Wären es noch mehr Subjekte gewesen, die eine Aufzählung gebildet hätten, wären auch Kommas angefallen - außer vor dem letzten durch "und" verbundenen Teil.

Eine vergleichende Verbindung zweier gleichgeordneter Satzteile durch "wie" erfordert kein Komma.

Der Satz ist, so wie er dasteht, richtig.

Eine Markierung der Aufgaben durch Kursivschrift oder Anführungszeichen wäre anzuraten, ist aber nicht vorgeschrieben.

Antwort
von Piadora, 18

Insbesondere die Beratung und Betreuung von Kunden machen mir viel Spaß, da ich gern im Kontakt mit Menschen stehe. Aber auch Verwaltungstätigkeiten im Büro, wie z.B. das Bearbeiten von Anträgen, finde ich interessant und abwechslungsreich.

Antwort
von ombie, 35

Ja, man kann ein Komma setzen - aber kein Muss!

Schreib es lieber so: Besonders die Aufgaben Beratung und Betreuung von Kunden, die Verwaltungsarbeiten im Büro, wie beispielsweise das Bearbeiten von Anträgen, sprechen mich sehr an.

Antwort
von Noeru, 46

Ich würde sagen ja, jedoch spricht da mein Sprachgefühl. Du zählst auf, was für Verwaltungsarbeiten im Büro anfallen können. Ich würde es so schreiben:

"Besonders die Beratung und Betreuung von Kunden und Verwaltungsarbeiten im Büro, wie das Bearbeiten von Anträgen, sprechen mich stark an."

LG
Noeru

Antwort
von nordlyset, 24

Ja, da gehört auf jeden Fall ein Komma hin. Außerdem würde ich nach "Anträgen" ein zweites setzen.

Antwort
von pedde, 33

Auf jeden Fall nicht falsch:
im Büro, wie das Bearbeiten von Anträgen, sprechen mich stark an.

Antwort
von HansH41, 14

Ich habe im Duden nachgeschaut und folgendes Beispiel gefunden:

wissenschaftliche und technische sowie schöne Literatur.

Daher meine ich: es kommt kein Komma vor das "wie".

Kommentar von Oubyi ,

Vor "sowie" kommt kein Komma!
Bei "wie" sieht das anders aus. Das darfst Du nicht gleichsetzen.

Kommentar von HansH41 ,

Im Text des Fragestellers kann man aber das "wie" durch "sowie" ersetzen.

Eine vernünftige und eindeutige Erklärung habe ich im Duden nicht gefunden.

Antwort
von Wonnepoppen, 20

Ich würde "sowie" verwenden u. ja, davor kommt ein Komma!

Nach Aufgaben ein Doppelpunkt, sieht besser aus u. betont die nachfolgenden Wörter mehr!

Nach Kunden ebenfalls ein Komma, statt "und"!

versuchs mal so, klingt besser, finde ich?

sorry, habs noch mal gelesen, doch "wie" u, aber das Komma bleibt!

Antwort
von nnblm1, 40

Nein, kein Komma.

Antwort
von Blueberry1201, 3

Ja, da muss ein Komma hin.

Antwort
von Almalexian, 26

Als Einschub sollte da ein Komma hin, ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community