Muss um 6:30 aufstehen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wahrscheinlich grübelst über irgendwas nach, was dir den Schlaf raubt. Oder es ist einfach nur die Unruhe, weil du nicht gleich richtig eingeschlafen bist.

Kurz: Nicht wirklich ungewöhnlich und kein Grund zur Sorge. Es wird nicht das letzte Mal sein.

5 Stunden Schlaf sind aber nicht so schlecht. Heute Abend kannst du dann bestimmt besonders gut schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den Ferien nicht so lange wach bleiben, sondern sich auf die Schule vorbereiten. Dann kann man auch mal früher ins Bett gehen, dann gewöhnt sich der Körper wieder daran. Da musst Du jetzt durch. Im Arbeitsleben musst Du da auch durch und Leistung bringen. Da hat man auch kein Mitleid mit Dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halb so schlimm, du hast den wichtigen Tiefschlaf von 23-4 gehabt und damit kann man schon mal ausreichen. Auch wenn du am Tag mal müde werden solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde jetzt aufstehen und gemütlich duschen, das macht wach und erfrischt dich für den Tag.
Heute abend kannst du dann umso besser schlafen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann war das eine Ausnahme wenn du sonst schläfst. Ich schlafe nie mehr als 3 Stunden geht einfach nicht. Dann wirst du heute abend umso besser schlafen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor dem Schlafen gehen auf keine Fall an Computermonitoren verweilen. Das blaue Licht verhindert, dass du müde wirst.  Was noch helfen könnte ist:

  • Iss eine Banane
  • Lies vor dem Schlafengehen eine halbe Stunde lang ein Buch (kein e-book!)
  • Trink einen Kaffee (klingt doof aber google mal danach)
  • Statt Schäfchen zählen versuch mal für jeden Buchstaben des Alphabets an ein Tier zu denken. Danach an einen Film der mit dem Buchstaben anfängt. Danach an ein Land, ein Fluss, eine Stadt usw. 
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hattest doch 5 Std. Schlaf, das reicht zur Not.... Geh duschen, mach ein paar Kniebeugen am offenen Fenster, drehe eine Runde um den Block, trink ´nen Kaffee, frühstücke erstmal gesund (Obst, Müsli.....) so wirst du den Tag überstehen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heute Abend schläfst du dann umso besser, keine Panik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, die 30 min. bringen wohl nicht mehr wirklich was. Ich wünsche dir einen wundervollen guten Morgen und nun raus aus den Federn! :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girlspartys
30.05.2016, 06:03

Guten Morgen :D

0

Wenn du um 5.30 am Computer hockst, kannst du sicher nicht mehr schlafen.

Tröste dich, mir geht es genauso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung