Muss um 5uhr aufstehen, soll ich noch schlafen gehen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kommt ganz darauf an, die du veranlagt bist. Manche Leute sind nach wenigen Stunden Schlag münder als wenn sie nicht geschlafen haben und für andere ist es hilfreich wenige Stunden geschlafen zu haben, das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich, daher gibt es keine Aussage die auf jeden passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du jetzt mal ein Ende findest und dein Handy/Pc aus machst und dich endlich zum schlafen hinlegst und zur ruhe kommst kannst du noch etwas schlafen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde schon noch bisschen schlafen gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besser 4 Stunden als gar nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin in der gleiche  Situation und gehe nicht schlafe  weil ich football gucke auf sat 1


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es unter einer Stunde schaffst ja. Ansonsten nein, weil du sonst in einer REM Phase aufwachst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylincx
25.01.2016, 01:05

Tiefschlafphase

0

4 Stunden sind besser als nix.

Du wirst dann wenigstens weniger müde sein als wenn du durch machst.

Meiner Erfahrung nach wird man ca 2 Stunden vor dem geplanten "Aufstehen" so derbe müde das man im Stehen schlafen könnte. Da ist dann selbst "hinsetzen und nur ganz kurz die Augen schließen" gefährlich.

Deshalb lieber die 4 Stunden nutzen und normal schlafen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?