Frage von SophiaPegel, 259

Muss sehr oft auf die Toilette manchmal kann ich es nicht mehr halten habe mir Windel Pants gekauft will morgen zum Arzt kann ich die da anlassen/ Peinlich?

Antwort
von MariaguteFrage1, 104

Hallo SophiaPegel,

das braucht dir wirklich nicht peinlich sein! Du gehst ja zum Arzt um dieses Problem zu lösen. Ein Arzt kann damit gut umgehen, das ist für ihn eine Alltagssituation.

Zu welchem Arzt gehst du denn? Ich rate dir, auf jeden Fall einen Urologen aufzusuchen. Normalerweise handelt es sich bei dir, wie auch die anderen geschrieben haben, um eine leichte Inkontinenz. Das ist aber wirklich kein Grund zur Panik! Was hat dein Arzt dazu gesagt?

Aus persönlicher Erfahrung kann ich dir bei einer Inkontinenz Beckenbodengymnastik empfehlen. Das sind einfache Übungen, die du mehrmals täglich wiederholen kannst. Am meisten hat mir gegen meine Reizblase aber das Medikament Vesikur geholfen. Informationen dazu bekommst du in der Apotheke oder auch beim Urologen.

Grüße

Antwort
von FunkelnderStern, 95

Du gehst ja zum Arzt, um mit ihm/ihr über dieses Problem zu sprechen oder? Dann musst du dich dafür auch nicht schämen. Du gehst hin, weil du Hilfe brauchst und du hast dir nun provisorisch erstmal selbst geholfen, was sehr gut ist.

Ich weiß nicht wie das bei dir nun abläuft aber kannst du dort nicht direkt nach der Ankunft die Windeln ausziehen und es so lange halten bis der Termin vorbei ist? Wenn das viel zu unsicher wäre, dann mach das am besten so wie jemand anderer es dir geraten hat: Wechsel sie dann wenn du dort ankommst und hoffe, dass dann nichts rausläuft während du wartest und untersucht wirst. Wenn doch etwas rausläuft, dann hast du immerhin nichts außer dem Windel Pant nass gemacht wofür dir der Arzt sicher dankbar wäre.

Antwort
von Ini67, 162

Mach dir da mal keine Gedanken. Das ist nicht peinlich. 

Meinst du das kommt von einer Nieren- oder Blasenentzündung? Hast du noch andere Beschwerden?

Ruhe, Wärme, viel trinken - am besten eben auch Nieren- und Blasentee, helfen etwas. 

Gute Besserung!

Kommentar von SophiaPegel ,

Naja es kann sein es tut halt alles unten weh ;) wenn du verstehst was ich meine und ich muss mich ja sicherlich ausziehen und dann sieht sie die windel es ist mir ja jetzt schon peinlich sie zu tragen :/

Kommentar von Ini67 ,

Dein Doc hat mit Sicherheit schon ganz andere Dinge gesehen... Meine Freundin ist Zahnarzthelferin und erzählt schon mal was manche Leute für ungeputzte Zähne mit Essensresten dazwischen haben - DAS ist peinlich!

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, nimm in einer Handtasche eine Ersatzwindel und einen Plastikbeutel mit und dann ziehst du beim Doc vorher auf dem WC noch mal eine frische Windelhose an. 

Und dann brauchst du dir ganz sicher keinen Kopf zu machen. Ist doch völlig klar, dass man sich bei einem solchen Problem schützt. Dein Doc wird vermutlich kein Wort darüber verlieren.

Kommentar von SophiaPegel ,

Ok das ist eine gute Idee und wenn die Windeln dann doch vlt nass ist das ist doch auch mega peinlich :/ ich hoffe das meine Ärztin mir helfen kann

Kommentar von Ini67 ,

Eine Blasenentzündung kann man gut behandeln. Falls es das ist. Hier gibts schon mal Info vorab, du kannst ja mal checken ob das bei dir zutrifft?

http://m.apotheken-umschau.de/Blasenentzuendung

Antwort
von Olga1970, 140

Hallo, das braucht Dir nicht peinlich zu sein. Du hast Inkontinenzprobleme, und da braucht man nun mal Hilfen, damit es nicht nass wird. Für den Urologen ist das völlig normal, der sieht das täglich mehrmals. Alles Gute!

Kommentar von SophiaPegel ,

Inkontinenzprobleme? Und ich gehe ja erstmal zu meiner normalen Hausärztin deswegen ist mir das ein wenig peinlich

Kommentar von Olga1970 ,

Wenn Du den Urin nicht halten kannst, sei es mal z.B. durch eine Blasenentzündung oder -schwäche, hast Du Inkontinenzprobleme. Und selbst wenn Du damit zu deiner Hausärztin gehst braucht Dir das nicht peinlich zu sein, Ärzte sind im medizinischen Bereich tätig, nicht im modischen.

Antwort
von KillerSteveHD, 154

der arzt hat schweigepflicht, das braucht dir nicht peinlich zu sein.

Kommentar von SophiaPegel ,

Ja schon aber ich muss mich ja sicherlich ausziehen und da wird sie das ja sehen mir ist das irgendwie peinlich :/

 

Kommentar von KillerSteveHD ,

das ist nicht schlimm, das geht den arzt ja nichts an, das einzige was der zu tun hat, ist dich zu untersuchen.

Kommentar von SophiaPegel ,

Ja aber sie wird mich ja sicherlich drauf ansprechen

Kommentar von KillerSteveHD ,

sag dann einfach, dass du darüber nicht so reden möchtest, sags einfach das ist nicht schlimm, der arzt versteht das und macht seinen job

Kommentar von SophiaPegel ,

Ok danke ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten